Consiglio per concerto

Unser neuer Shop

Unser neuer Shop

Finden Sie hier spannende Produkte rund um klassische Musik!

More...

Intervista corrente

Christian Knüsel

Intervista in tedesco con Maximilian Hornung

all' intervista...

Hindemith-Preis für Komponist Öcal

Der Komponist Mithatcan Öcal erhält den Hindemith-Preis 2021 des Schleswig-Holstein Musik Festivals. Das teilten die Veranstalter am Freitag mit. Der 28-Jährige, der in ?skenderun in der türkischen Provinz Hatay geboren wurde, zeige in seinen Werken eine beeindruckende klangliche Vielschichtigkeit, erklärte der Intendant und Juryvorsitzende Christian Kuhnt. "Durch die feine Nuanciertheit in der Instrumentation, die harmonische Gestaltung und den besonderen musikalischen Ausdruck berührt er sein Publikum auf unmittelbare Art und Weise", sagte Kuhnt.

Mithatcan Öcal

Mithatcan Öcal

Der mit 20.000 Euro dotierte Preis wird im Rahmen eines Konzerts am 23. August 2021 verliehen. Dabei erhält auch der Vorjahrespreisträger SJ Hanke seine Auszeichnung. Die Ehrung des 36-Jährigen fiel 2020 Corona-bedingt aus. Auf dem Programm des Konzerts stehen Werke von Öcal, die Uraufführung eines Auftragswerks für das Festival von Hanke sowie Musik von Namenspatron Paul Hindemith.

Der Hindemith-Preis wird seit 1990 im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals vergeben. Mit der Auszeichnung sollen herausragende zeitgenössische Komponisten gefördert und an das musikpädagogische Wirken Paul Hindemiths (1895-1963) erinnert werden. Zu den bisherigen Preisträgern zählen unter anderem Matthias Pintscher, Thomas Adès, Olga Neuwirth und Lera Auerbach.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web. Alcuni di essi sono essenziali per il funzionamento del sito, mentre altri ci aiutano a migliorare questo sito e l'esperienza dell'utente (cookie di tracciamento). Puoi decidere tu stesso se consentire o meno i cookie. Ti preghiamo di notare che se li rifiuti, potresti non essere in grado di utilizzare tutte le funzionalità del sito.