Consiglio per concerto

Lob und Klage

Lob und Klage

Der A Cappella Chor Zürich singt Werke von Palestrina bis Pärt.

Sa, 25.9.2021, 19.30 Uhr
Stadkirche St. Martin, Rheinfelden

More...
Hommage an Komponist Robert HP Platz zum 70. Geburtstag

Hommage an Komponist Robert HP Platz zum 70. Geburtstag

Das vielfältige Wirken von Robert HP Platz in drei Konzerten:
25.09.2021 St. Peter Köln, (D)
09.10.2021 St. Bernhard Baden-Baden, (D)
10.10.2021 Alte Synagoge Essen, (D)

More...
Hier könnte Ihr Konzert stehen!

Hier könnte Ihr Konzert stehen!

Erhalten Sie 50 % auf alle Konzert-Tipps für begrenzte Zeit!

Eine Woche Konzert-Tipp für nur 75.--

Zögern Sie nicht und melden Sie sich!

More...
Camerata Zürich 1. Abonnementskonzert

Camerata Zürich 1. Abonnementskonzert

Werke von Bach
Edward Staempfli und Mozart mit dem Klavierduo Soós-Haag
In der Tonhalle am See

More...
Schatzkammer Schweizer Sinfonik

Schatzkammer Schweizer Sinfonik

Sa, 25.09.2021, 19.30 Uhr Festsaal Kloster Muri
Swiss Orchestra
Marie-Claude Chappuis, Mezzosopran

More...
CHAARTS Chamber Artists am Frag-Art Jubiläum

CHAARTS Chamber Artists am Frag-Art Jubiläum

Mi, 22.09.2021

19:30 Uhr

Konzertsaal Solothurn, Solothurn (CH)

More...

Intervista corrente

thibaudet klein

Intervista in tedesco con Stanley Dodds

all' intervista...

Berlin öffnet Theater und Konzerthäuser für Publikum

In Berlin dürfen Theater-, Opern- und Konzerthäuser sowie Kinos ab 4. Juni wieder für Besucher öffnen. Das hat der Berliner Senat am Dienstag beschlossen. Möglich mache das die stetig sinkende und konstant niedrige Corona-Inzidenz in der Stadt. Es gelten weiterhin Regeln zum Infektionsschutz wie individuelle Hygienekonzepte.

Berliner Philharmonie

Berliner Philharmonie

An Veranstaltungen in Innenräumen dürfen bis zu 100 Personen teilnehmen, bei maschineller Lüftung bis zu 500 Personen. Im Rahmen des Pilotprojekts "Perspektive Kultur" dürfen die Philharmonie, das Konzerthaus, die Staatsoper und die Deutsche Oper sogar mehr als 500 Besucher empfangen. Im Außenbereich werden bis zu 500 Zuschauer mit festen Sitzplätzen erlaubt. Ab 250 Gästen gilt eine generelle Testpflicht. Diese entfällt bei kleineren Veranstaltungen, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern und Maskenpflicht am Sitzplatz eingehalten werden.

"Die gegenwärtige Entwicklung kann uns vorsichtig optimistisch stimmen und erlaubt uns, im wahrsten Sinne, die Erweiterung unserer Spielräume", sagte Kultursenator Klaus Lederer (Linke). "Wenn es uns allen gemeinsam gelingt, diesen Trend fortzusetzen, wenn also die Entwicklung so weitergeht, kann der Berliner Kultursommer kommen."

Der Senat beschloss zudem, das Singen sowohl im Außen- als auch im Innenbereich unter strengen Hygieneauflagen wieder zu erlauben.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web. Alcuni di essi sono essenziali per il funzionamento del sito, mentre altri ci aiutano a migliorare questo sito e l'esperienza dell'utente (cookie di tracciamento). Puoi decidere tu stesso se consentire o meno i cookie. Ti preghiamo di notare che se li rifiuti, potresti non essere in grado di utilizzare tutte le funzionalità del sito.