Info-Concert

The Piano Guys

The Piano Guys

Mo, 10.6.19, 20.00 Uhr, Samsung Hall Zürich
Die YouTube-Sensation The Piano Guys begeistern weltweit mit ihren einzigartigen musikalischen Kreationen aus Pop und Klassik. Mit dem neuen Album "Limitless" sprengt das Kreativ-Quartett alle Grenzen und nimmt es u.a. auch mit Songs der globalen K-Pop-Superstars BTS auf.

La suite...
Camerata Zürich 5: Brahms – Zimmermann

Camerata Zürich 5: Brahms – Zimmermann

Sa, 25. Mai 2019, 19.30 Uhr, Aula der Universität Zürich

Die Camerata Zürich, Alessandro D'Amico (Viola) und Thomas Demenga (Violoncello) spielen Werke von Brahms und Zimmermann.

La suite...
Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra

Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra

Montag, 27. Mai 2019, 19.30 Uhr, Musical Theater Basel
Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra führen Mozarts Violinkonzerte Nr. 3 und Nr. 5 im Musical Theater Basel auf.

La suite...
Mozart (und Figaro) à Paris - GALA Orchesterkonzert

Mozart (und Figaro) à Paris - GALA Orchesterkonzert

Sa, 27. Juli 2019, 19.30 Uhr, Kirche Saanen
Patricia Petibon (Sopran) & La Cetra Barockorchester Basel
Eine Pariser Hommage an Figaro, seine berühmten Damen und den viel zu selten aufgeführten Christoph Willibald von Gluck.

La suite...

Interview actuel

Bertrand Chamayou

Interview en allemand avec Bertrand Chamayou

Vers l'interview...

Silbermann-Tage zu Musik und Macht

Die Silbermann-Tage beschäftigen sich in diesem Jahr mit den Verbindungen zwischen Musik und Herrschaft in Vergangenheit und Gegenwart. "Musik übt auf Menschen eine unmittelbare Macht aus", sagte der künstlerische Leiter des Festivals, Albrecht Koch, am Mittwoch in Dresden. "Mit vielen Melodien verbinden wir Erlebnisse und Ereignisse. Gleichzeitig war und ist Kunst auch immer ein Ausdrucks? und Repräsentationsmittel."

PK Silbermann-Tage 2019

PK Silbermann-Tage 2019

Vom 4. bis 15. September gastieren renommierte Musiker und Ensembles wie die Organisten Lorenzo Ghielmi und Ludger Lohmann, das Capricornus Consort Basel und der Thomanerchor. Bei den 30 Veranstaltungen in Freiberg, Dresden und anderen Orten stehen die Instrumente des barocken Orgelbaumeisters Gottfried Silbermann (1683-1753) im Mittelpunkt. Im Eröffnungskonzert erklingt Marc-Antoine Charpentiers "Te Deum" und die Urfassung von Bachs h-Moll-Messe. Parallel zu dem Festival lädt der Internationale Silbermann-Wettbewerb die besten Nachwuchsorganisten ein.

Die Silbermann-Tage werden alle zwei Jahre veranstaltet und finden 2019 zum 23. Mal statt. Das Festival sei "ein wunderbarer Brückenbauer zwischen Tradition und Gegenwart", sagte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU), der in diesem Jahr die Schirmherrschaft hat.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Les cookies facilitent la mise à disposition de notre site web. En utilisant nos services, vous acceptez que nous utilisions des cookies.
Informations supplémentaires Ok