Info-Concert

Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

So 26.01.20 Stadthaus Winterthur

"Musik unter Freunden" lautet das Konzept des Bürgenstock Festivals, dessen künstlerische Leiter seit 2013 Andreas Ottensamer und José Gallardo sind.

La suite...
"Peter und der Wolf"

"Peter und der Wolf"

Sa 25.01.20 Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, David Bruchez-Lalli (Leitung), Monika Flieger (Erzählerin) | In nur vier Tagen skizzierte Prokofieff das liebenswerte Werk in seinen Grundzügen und entstanden ist ein kleines musikalisches Meisterwerk.

La suite...
Chamber Academy Basel

Chamber Academy Basel

Sonntag, 26. Januar 2020 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean (Leitung) | Sarah O'Brien (Harfe)

«MUSIQUE FRANCAISE» Debussy, Tailleferre, Méhul

La suite...
Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Sonntag, 02. Februar 2020 | 17:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Von BBC Radio 3 als „wahrer Poet am Klavier“ gelobt, präsentiert sich Andrew Tyson als neue bemerkenswerte Stimme in der Musikwelt.

La suite...

Interview actuel

Maxim Vengerov

Interview en allemand avec Maxim Vengerov

Vers l'interview...

Blomstedt nun Ehrenmitglied der Wiener Philharmoniker

Die Wiener Philharmoniker haben den schwedisch-amerikanischen Dirigenten Herbert Blomstedt (92) zu ihrem Ehrenmitglied ernannt. "Mit Maestro Blomstedt verbindet uns eine sehr intensive künstlerische Partnerschaft", sagte Orchestervorstand Daniel Froschauer am Freitag bei der Verleihung der Auszeichnung. "Wir sind ihm auch persönlich sehr eng verbunden und für viele außergewöhnliche Konzerterlebnisse dankbar."

Herbert Blomstedt (r.)

Herbert Blomstedt (r.)

Blomstedt äußerte sich "sehr stolz und dankbar" über die Auszeichnung. "Als Ehrenmitglied der Wiener Philharmoniker verspreche ich meinen Kollegen, künftig noch besser auf das zu hören, was alles im Orchester geschieht - musikalisch und darüber hinaus." Er sei glücklich, ein Mitglied dieser Gemeinschaft zu sein und freue sich auf die Fortführung unserer fruchtbaren Zusammenarbeit.

Der Dirigent gab 2011, im Alter von 83 Jahren, sein Debüt am Pult der Wiener Philharmoniker. Seitdem leitet er das Orchester regelmäßig bei Abonnementkonzerten, bei Konzerten der Salzburger Festspiele sowie bei Gastspielen in Europa. Zuletzt dirigierte Blomstedt das Orchester im Oktober 2018. Am 28. und 29. Juli interpretiert er in Salzburg die 9. Sinfonie von Gustav Mahler.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Les cookies facilitent la mise à disposition de notre site web. En utilisant nos services, vous acceptez que nous utilisions des cookies.
Informations supplémentaires Ok