Concert Recommendation

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

More...
«Birthday Gala» - Sir James Galway at 80

«Birthday Gala» - Sir James Galway at 80

Freitag, 10. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern, Konzertsaal

Geburtstagsgala mit den Festival Strings Lucerne zu Ehren von Sir James Galway.

More...
Mikhail Mordvinov, Klavier

Mikhail Mordvinov, Klavier

13. Dezember 2019 | 19:00 Uhr | Bern

14. Dezember 2019 | 17:00 Uhr | Zofingen

15. Dezember 2019 | 18:00 Uhr | Alpnach

mit Werken von BEETHOVEN, SCHUBERT, TSCHAIKOVSKY, SKRJABIN

More...
Alexander Krichel - LIVE

Alexander Krichel - LIVE

15. Januar 2020 | 19:30 Uhr | Zürich

Mit 29 Jahren hat sich Alexander Krichel als eine der vielversprechendsten und intelligentesten Stimmen unter den jungen Pianisten etabliert. Nun ist der Star der Pianisten Szene zum ersten Mal in der Tonhalle zu bewundern.

More...
Film & Musik

Film & Musik

Sa 21. / So 22.12.19 Theater Winterthur

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", Märchenfilm von Václav Vorlícek (Regie) | Am 19. Dezember 1974 wurde der Film erstmals in Westdeutschland gezeigt und ist seither einer der beliebtesten Weihnachtsfilme überhaupt.

More...
ZKO-Weihnachtskonzert

ZKO-Weihnachtskonzert

Do, 19.12.2019, 19:30 Uhr (CHF 20.00)

Fraumünster Zürich

André Fischer (Leitung), Eva Oltiványi (Sopran), Sonia Prina (Alt), Sascha Litschi (Bass), Zürcher Konzertchor, Zürcher Kammerorchester

More...

Current Interview

Alexander Krichel

Alexander Krichel in the current interview (in German).

To the interview...

Organist Martin Sturm wird Professor in Weimar

Der Organist Martin Sturm wurde zum jüngsten Professor der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar berufen. Der 1992 im bayerischen Velberg Geborene unterrichte Orgel und Orgelimprovisation am Institut für Musikpädagogik und Kirchenmusik, teilte die Hochschule am Freitag mit.

Martin Sturm

Martin Sturm

In Weimar zu unterrichten, bedeute für ihn, "tagtäglich aus dem Vollen weltbedeutender Orgel- und Musikkultur zu schöpfen und von dort aus Zukunft zu entwickeln", erklärte Sturm. "Die einzigartige Weimarer Orgellandschaft zeigt, welche Relevanz die Orgel für die Menschen vergangener Zeiten hatte. Komponisten wie Bach und Liszt stellten von Weimar aus mit diesem Instrument die musikalische Welt auf den Kopf." In dieser Tradition wolle er junge Künstler in ihrer Individualität fördern und Freiräume für neue Visionen schaffen.

Sturm hat zahlreiche Wettbewerbe gewonnen, darunter bei der Internationalen Orgelwoche Nürnberg und beim International Organ Festival St. Albans (England). Seine Konzerttätigkeit als Interpret und Improvisator führte ihn zu bedeutenden Festivals, in Kathedralkirchen und Konzerthäuser sowie an berühmte historische Instrumente. Auch als Komponist machte er von sich reden.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok