Concert Recommendation

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Dienstag, 21. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern

Dirigent: Andrea Gasperin

Orchester: Philharmonie Baden-Baden

More...
M1 Chamber Academy Basel

M1 Chamber Academy Basel

Sonntag, 17. November 2019 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean, Leitung

Emanuel Abbühl, Oboe

Bach, Lebrun, Ries

More...
Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Freitag, 22. November 2019 | 19:30 Uhr | Casino Bern

«Meeting Mr. Handel»

More...
Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Freitag, 15. November 2019 | 19:30 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Was die beiden Musikerinnen verbindet Leidenschaft für das Duo-Repertoir. Man spürt immer ihre enorme Freude am Zusammenspiel bei gemeinsamen Auftritten.

More...
Ivo Pogorelich - Klavierabend

Ivo Pogorelich - Klavierabend

Sonntag, 17. November 2019 | 17:00 Uhr | Tonhalle MAAG Zürich

Die Klavierlegende Ivo Pogorelich kommt wieder nach Zürich, er ist ein Virtuose und zugleich Poet und zählt zu den technisch vollendetsten Pianisten der Gegenwart.

More...
Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

More...
Russische Seele

Russische Seele

Sa, 23.11.2019, 19:30 Uhr, Aula der Universität Zürich

So, 24.11.2019, 11:00 Uhr, Musikschule Konservatorium Zürich

Di, 10.12.2019, 19:30 Uhr, Gastspiel Meisterzyklus Bern

More...
Alexander Yakovlev, Klavier

Alexander Yakovlev, Klavier

15. November 2019 | 19:00 Uhr | Bern

16. November 2019 | 17:00 Uhr | Zofingen

17. November 2019 | 18:00 Uhr | Alpnach Dorf

Werke von SERGEJ RACHMANINOV

More...

Current Interview

Michael Francis

Michael Francis in the current interview (in German).

To the interview...

Flötistin Garzuly-Wahlgren wird Professorin in Weimar

Die Flötistin Anna Garzuly-Wahlgren wurde zur Professorin in Weimar berufen. Die gebürtige Ungarin übernehme die Nachfolge von Prof. Wally Haase, die zum Wintersemester 2018/19 an die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien gewechselt war, teilte die Hochschule für Musik "Franz Liszt" am Dienstag mit. Garzuly-Wahrgren unterrichtet seit Beginn des Wintersemesters 2019/20 am Weimarer Institut für Blasinstrumente und Schlagwerk.

Anna Garzuly-Wahlgren

Anna Garzuly-Wahlgren

"Mein Schwerpunkt ist es, die musikalische Persönlichkeitsfindung zu unterstützen und zur Entfaltung zu bringen", erklärte die Flötistin. Sie wolle junge Musiker "mit fundierten Kenntnissen und Stilsicherheit ausstatten, um sie mit Integrität, Selbstvertrauen und Wagemut in die kommenden Abenteuer eines Musikerlebens zu schicken".

Garzuly-Wahlgren wurde 1995 stellvertretende Soloflötistin im Gewandhausorchester Leipzig. Von 2008 bis 2017 war sie dort kommissarische Soloflötistin. Daneben wirkt sie solistisch und kammermusikalisch. Unter anderem hat sie das Leipziger Querflötenensemble "Quintessenz" mitgegründet, das 2016 sein 20-jähriges Bestehen feierte. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit widmet Garzuly-Wahlgren sich der pädagogischen Arbeit, etwa mit Meisterkursen in Europa und Asien. Seit 2017 ist sie Professorin für Blasmusik an der Musikhochschule Leipzig.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok