Concert Recommendation

Mikhail Mordvinov, Klavier

Mikhail Mordvinov, Klavier

13. Dezember 2019 | 19:00 Uhr | Bern

14. Dezember 2019 | 17:00 Uhr | Zofingen

15. Dezember 2019 | 18:00 Uhr | Alpnach

mit Werken von BEETHOVEN, SCHUBERT, TSCHAIKOVSKY, SKRJABIN

More...
Alexander Krichel - LIVE

Alexander Krichel - LIVE

15. Januar 2020 | 19:30 Uhr | Zürich

Mit 29 Jahren hat sich Alexander Krichel als eine der vielversprechendsten und intelligentesten Stimmen unter den jungen Pianisten etabliert. Nun ist der Star der Pianisten Szene zum ersten Mal in der Tonhalle zu bewundern.

More...
ZKO-Weihnachtskonzert

ZKO-Weihnachtskonzert

Do, 19.12.2019, 19:30 Uhr (CHF 20.00)

Fraumünster Zürich

André Fischer (Leitung), Eva Oltiványi (Sopran), Sonia Prina (Alt), Sascha Litschi (Bass), Zürcher Konzertchor, Zürcher Kammerorchester

More...
Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

More...
Thomas Demenga & Camerata Zürich

Thomas Demenga & Camerata Zürich

Dienstag, 10. Dezember 2019 | 19:30 Uhr | Casino Bern

«Romantik pur im neuen Streicherklang»

More...
«Birthday Gala» - Sir James Galway at 80

«Birthday Gala» - Sir James Galway at 80

Freitag, 10. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern, Konzertsaal

Geburtstagsgala mit den Festival Strings Lucerne zu Ehren von Sir James Galway.

More...
Film & Musik

Film & Musik

Sa 21. / So 22.12.19 Theater Winterthur

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", Märchenfilm von Václav Vorlícek (Regie) | Am 19. Dezember 1974 wurde der Film erstmals in Westdeutschland gezeigt und ist seither einer der beliebtesten Weihnachtsfilme überhaupt.

More...

Current Interview

Alexander Krichel

Alexander Krichel in the current interview (in German).

To the interview...

Bariton Werner Sindemann gestorben

Die Oper Köln trauert um den Bariton Werner Sindemann. Wie das Haus am Montag mitteilte, ist der Sänger am 18. September im Kölner Universitätsklinikum gestorben. Sindemann gehörte mehr als 50 Jahre lang zum Ensemble der Oper Köln. Er wurde 86 Jahre alt.

Werner Sindemann (1932-2019)

Werner Sindemann (1932-2019)

Sindemann habe den Inbegriff der "Ensemblestütze" verkörpert, erklärte Chefdramaturg Georg Kehren in einem Nachruf. Der Sänger sei "ein essentieller Teil der Oper Köln" gewesen: "Seit 1961, als er zu Zeiten des Intendanten Oscar Fritz Schuh und des Generalmusikdirektors Wolfgang Sawallisch in das gerade gegründete Internationale Opernstudio aufgenommen worden war, bis ins Jahr 2014 hinein, als er in der Kinderoper 'Schneewittchen' in der Rolle des 'Spiegels' seinen letzten Bühnenauftritt absolvierte."

Am 16. November 1932 in Schlesien geboren, war Sindemann als Sohn eines Ingenieurs in Magdeburg aufgewachsen. Während der Schulzeit sang er im Extrachor des Stadttheaters und im Domchor. An der Folkwang-Schule Essen studierte er fünf Jahre lang Gesang. Während seiner Laufbahn interpretierte er zumeist Partien aus dem "Comprimarii"-Nebenrollen-Bereich. Besonderes Engagement bewies Sindemann in der 1996 gegründeten Sparte Kinderoper der Oper Köln. Bis über sein 80. Lebensjahr hinaus spielte und sang er vor dem jungen Publikum.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok