Concert Recommendation

M1 Chamber Academy Basel

M1 Chamber Academy Basel

Sonntag, 17. November 2019 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean, Leitung

Emanuel Abbühl, Oboe

Bach, Lebrun, Ries

More...
Sächsischer Kammerchor - Live

Sächsischer Kammerchor - Live

Freitag, 13. Dezember 2019 | 20:00 Uhr | Peterskirche Leipzig

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium – I. Kantate »Jauchzet, frohlocket«

J. S. Bach: Magnificat BWV 243

Antonio Caldara: Missa in C

More...
Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Freitag, 15. November 2019 | 19:30 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Was die beiden Musikerinnen verbindet Leidenschaft für das Duo-Repertoir. Man spürt immer ihre enorme Freude am Zusammenspiel bei gemeinsamen Auftritten.

More...
Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

More...
Russische Seele

Russische Seele

Sa, 23.11.2019, 19:30 Uhr, Aula der Universität Zürich

So, 24.11.2019, 11:00 Uhr, Musikschule Konservatorium Zürich

Di, 10.12.2019, 19:30 Uhr, Gastspiel Meisterzyklus Bern

More...
Ivo Pogorelich - Klavierabend

Ivo Pogorelich - Klavierabend

Sonntag, 17. November 2019 | 17:00 Uhr | Tonhalle MAAG Zürich

Die Klavierlegende Ivo Pogorelich kommt wieder nach Zürich, er ist ein Virtuose und zugleich Poet und zählt zu den technisch vollendetsten Pianisten der Gegenwart.

More...
Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Freitag, 22. November 2019 | 19:30 Uhr | Casino Bern

«Meeting Mr. Handel»

More...
Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Dienstag, 21. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern

Dirigent: Andrea Gasperin

Orchester: Philharmonie Baden-Baden

More...
Alexander Yakovlev, Klavier

Alexander Yakovlev, Klavier

15. November 2019 | 19:00 Uhr | Bern

16. November 2019 | 17:00 Uhr | Zofingen

17. November 2019 | 18:00 Uhr | Alpnach Dorf

Werke von SERGEJ RACHMANINOV

More...

Current Interview

Michael Francis

Michael Francis in the current interview (in German).

To the interview...

ARD-Musikwettbewerb vergibt drei erste Preise

Beim 68. Internationalen Musikwettbewerb der ARD wurden in drei Fächern erste Preise vergeben. Daneben gab es sechs zweite und drei dritte Preise, teilte der veranstaltende Bayerische Rundfunk am Sonntagabend mit. "Natürlich freuen wir uns über die Preise und mit den Preisträgern", erklärten die Künstlerischen Leiter Meret Forster und Oswald Beaujean.

Kai Strobel

Kai Strobel

Beim letzten Finale im Fach Schlagzeug gewann Kai Strobel aus Deutschland den ersten Preis und den Publikumspreis. Der Franzose Joë Christophe hatte an der Klarinette überzeugt. Haruma Sato aus Japan siegte am Violoncello. Im Fach Fagott gingen zwei zweite Preise an Mathis Stier (Deutschland) und Andrea Cellacchi (Italien).

Die Preisträger präsentieren sich noch einmal in Konzerten am Mittwoch, Donnerstag und Freitag im Münchner Prinzregententheater und im Herkulessaal der Residenz. Die Konzerte werden ab 20:05 Uhr im Livestream auf ard-musikwettbewerb.de und im Radio auf BR-Klassik übertragen.

Alle Preisträger in der Reihenfolge der Finale:

Klarinette: 1. Preis: Joë Christophe (24), Frankreich 2. Preis: Han Kim (23), Südkorea + Publikumspreis 2. Preis: Carlos Brito Ferreira (25), Portugal 3. Preis: wurde nicht vergeben

Violoncello: 1. Preis: Haruma Sato (21), Japan 2. Preis: Friedrich Thiele (22), Deutschland + Publikumspreis 3. Preis: Sihao He (26), China

Fagott: 1. Preis: wurde nicht vergeben 2. Preis: Mathis Stier (25), Deutschland + Publikumspreis 2. Preis: Andrea Cellacchi (22), Italien 3. Preis: Theo Plath (25), Deutschland

Schlagzeug: 1. Preis: Kai Strobel (27), Deutschland + Publikumspreis 2. Preis: Aurélien Gignoux (22), Frankreich/Schweiz 3. Preis: Weiqi Bai (23), China

Der ARD-Musikwettbewerb findet seit 1952 jährlich in mehreren Fächern statt und umfasst insgesamt 21 Kategorien. Er wird vom Bayerischen Rundfunk veranstaltet und gilt als der größte Wettbewerb für Klassische Musik weltweit.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok