Konzert-Tipp

Neues Orchester Basel

Neues Orchester Basel

Mittwoch, 02. September 2020 | 19:30 Uhr | Stadtcasino Basel (CH)

Einer der weltbesten Konzertsäle wird nach der Erweiterung durch Herzog & de Meuron wiedereröffnet. Das Neue Orchester Basel gestaltet hierfür einen einzigartigen Konzertabend und stellt den Saal ins Zentrum.

Weiter...
Oliver Schnyder Trio

Oliver Schnyder Trio

Samstag, 08. August 2020 | 17:30 Uhr | Hotel Restaurant Hammer, Eigenthal (CH)

Antonin Dvorak: Klaviertrio Nr. 4 op. 90 in e-Moll | Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 1 op. 8 in c-Moll | Felix Mendelssohn: Klaviertrio Nr. 2 op. 66 in c-Moll

Weiter...

Aktuelles Interview

Christian Knüsel

Christian Knüsel im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Weimarer Operndirektor wechselt nach Schwerin

Der Operndirektor am Deutschen Nationaltheater Weimar (DNT), Hans-Georg Wegner, wird neuer Generalintendant und damit künstlerischer Leiter des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin. Als Kaufmännischer Direktor kommt Christian Schwandt vom Theater Lübeck. Das neue Führungsduo wurde am Mittwoch von Mecklenburg-Vorpommerns Kulturministerin Bettina Martin (SPD) vorgestellt. Beide übernehmen ab der Spielzeit 2021/22 die Nachfolge von Lars Tietje, der seinen Vertrag nicht verlängert hat.

Hans-Georg Wegner

Hans-Georg Wegner

Am Morgen hatte die Gesellschafterversammlung den Personalentscheidungen zugestimmt. "Ich freue mich sehr, dass wir mit Herrn Wegner und Herrn Schwandt zwei so erfahrene und begeisterte Theaterleute gewinnen konnten, die unser Theater künstlerisch und auch organisatorisch in eine gute Zukunft führen werden", sagte Martin. Von nun an solle beim Mecklenburgischen Staatstheater "wieder die Kunst im Vordergrund stehen". In den letzten Jahren gab es Kritik aus der Belegschaft an dem scheidenden Intendanten, der sich wiederum bei der Landesregierung um eine bessere künstlerische Ausstattung des Fünf-Sparten-Hauses bemüht hatte.

Der 1968 in Dessau geborene Wegner leitet seit 2013 das Musiktheater des DNT und die Staatskapelle Weimar. Nach dem Studium der Theaterwissenschaft und Musikwissenschaft wirkte er ab 2000 an der Sächsischen Staatsoper Dresden, zunächst als Dramaturg und ab 2004 als stellvertretender Chefdramaturg. 2007 wurde er Chefdramaturg am Theater Bremen, an dem er von 2010 bis 2012 als Leiter des Musiktheater und Künstlerischer Geschäftsführer tätig war. Der 1962 in Hessen geborene Schwandt studierte Volkswirtschaftslehre, Japanologie und Literatur. 2003 wurde er Geschäftsführer und Kaufmännischer Direktor der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz. Seit 2007 ist er Geschäftsführender Theaterdirektor am Theater Lübeck.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.