Konzert-Tipp

Unser neuer Shop

Unser neuer Shop

Finden Sie hier spannende Produkte rund um klassische Musik!

Weiter...

Aktuelles Interview

Christian Knüsel

Teo Gheorghiu im aktuellen Interview.

Zum Interview...

So 09.02.2020

VP Bank Classic Festival, Musikalische Entdeckungen

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
VP Bank Classic Festival, Musikalische Entdeckungen
Datum
So 09.02.2020
Beginn des Konzertes
11:00

Programm

Peter Iljitsch Tschaikowski (1840–1893)
Valse-Scherzo in C-Dur, op. 34 (6’)

Pablo de Sarasate (1844–1908)
Caprice basque, op. 24 (8’)

Clara Shen (Deutschland), Violine
Polina Sasko (Ukraine), Klavier

Igor Strawinsky (1882–1971) / Guido Agosti (1901–1989)
Lʼoiseau de feu (12’)

Arsen Dalibaltayan (Kroatien), Klavier

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Sieben Variationen über „Bei Männern, welche Liebe fühlen“ aus Mozarts „Zauberflöte", WoO 46 (11’)

Philipp Schupelius (Deutschland), Violoncello
Polina Sasko (Ukraine), Klavier

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Klaviertrio in c-Moll, op. 1 Nr. 3 (28’)

I. Allegro con brio
II. Andante cantabile con variazioni
III. Menuetto. Quasi Allegro
IV. Finale. Prestissimo

Arsen Dalibaltayan (Kroatien), Klavier
Clara Shen (Deutschland), Violine
Philipp Schupelius (Deutschland), Violoncello

Ticket: 50.00 CHF
Alle Konzerte inkl. Galadinner: 550.00 CHF

Adresse

Veranstaltungsort
 
Bernhard Simon Saal des Grand Resort Bad Ragaz
Adresse
Bernhard-Simonstrasse
PLZ/Ort
7310 Bad Ragaz
Land
Schweiz

Vorverkaufsstellen für Konzertkarten

Tel. für die Schweiz: +41 (0)78 231 11 22
Tel. für Liechtenstein und EU: +423 792 63 52
office@vpbankclassicfestival.com

URL des Veranstalters

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.