Konzert-Tipp

Rigi Musiktage 2020

Rigi Musiktage 2020

18. Juli - 19. Juli 2020 | Rigi-Kulm (CH)

Kammermusik auf der Höhe bei den Rigi Musiktagen - Unter dem Motto Be or not Be stehen Beethoven, Bach und Brahms im Zentrum. Dazu gesellen sich Mozart, Vivaldi und Liszt.

Weiter...
Geneva Brass Quintett

Geneva Brass Quintett

Sonntag, 19. Juli 2020 | 19:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn (CH)

Baptiste Berlaud, Lionel Walter, Christophe Sturzenegger, David Rey, Eric Rey

Weiter...
Franziska Andrea Heinzen (Sopran) & Benjamin Malcolm Mead (Klavier)

Franziska Andrea Heinzen (Sopran) & Benjamin Malcolm Mead (Klavier)

Samstag, 18. Juli 2020 | 19:00 Uhr | Kulturhaus West, Zofingen

Sonntag, 19. Juli 2020 | 18:00 Uhr | Pfistern UP, Alpnach Dorf

Weiter...
Franziska Andrea Heinzen (Sopran) & Benjamin Malcolm Mead (Klavier)

Franziska Andrea Heinzen (Sopran) & Benjamin Malcolm Mead (Klavier)

Freitag, 17. Juli 2020 | 19:00 Uhr | Bern

Samstag, 18. Juli 2020 | 19:00 Uhr | Zofingen

Sonntag, 19. Juli 2020 | 18:00 Uhr | Alpnach

Weiter...
FestivalGuide 2020

FestivalGuide 2020

Der FestivalGuide 2020 mit den grössten klassischen Musikfestivals im deutschsprachigen Raum ist nun im Handel erhältlich. 100 Festivals in Deutschland, Österreich, der Schweiz & Liechtenstein haben wir in einem hochwertigen Magazin für Sie zusammengestellt - ein Muss für jeden Klassikfan!

Weiter...

Aktuelles Interview

Patrick Demenga

Patrick Demenga im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Sa 14.09.2019

Variety

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
Variety
Datum
Sa 14.09.2019
Beginn des Konzertes
17:00

Mitwirkende

Name des Ensembles
Les Passions de l'Ame, Orchester für Alte Musik Bern
Leitung
Meret Lüthi

Programm

Mit „Variety“ knüpft Les Passions de l’Ame an die preisgekrönten Alben „Spicy“ und „Schabernack“ an. Die Variatio als musikalisches Prinzip ist das verbindende Element der virtuosen Streichermusik von Biber, Schmelzer und Fux.

Johann Joseph Fux (1660–1741)
Rondeau à 7 in C-Dur, E111

Heinrich Ignaz Franz Biber (1644–1704)
Sonate Nr. 6 in c-Moll, aus «Sonatae, Violino Solo» (1681)
Partia V in g-Moll und Partia I in d-Moll für 2 Violinen und B.C., aus «Harmonia Artificiosa-Ariosa» (1696)
Sonate Nr. 1 in h-Moll und Nr. 3 in d-Moll, aus «Fidicinium sacro-profanum» (1682/83)

Johann Heinrich Schmelzer (um 1623–1680)
Sonata tertia in g-Moll, aus «Sonatae unarum fidium» (1664)

Adresse

Veranstaltungsort
Adresse
Elfenauweg 94
PLZ/Ort
3006 Bern
Land
Schweiz

URL des Veranstalters

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.