Konzert-Tipp

Merel Quartett und Castalian String Quartet

Merel Quartett und Castalian String Quartet

25.09.2019 | Oekolampad Kirche Basel

26.09.2019 | Kons. Musikschule Bern

27.09.2019 | Tonhalle St. Gallen

28.09.2019 | Marianischer Saal Luzern

Jeweils um 19:30 Uhr

Weiter...
Liederabend 30. September 2019

Liederabend 30. September 2019

Montag, 30. September 2019 | 19:30 Uhr | Musikschule Konservatorium Zürich

Benjamin Appl (Bariton) und Simon Lepper (Klavier)

Einführung um 19:00 Uhr mit Prof. Hinrichsen

Weiter...
Mosaïques

Mosaïques

Sa, 28. September 2019, 19:30 Uhr, Aula der Universität Zürich

So, 29. September 2019, 11:00 Uhr, Musikschule Konservatorium Zürich

Karolina Öhman, Violoncello | Igor Karsko, Leitung | Jürg Henneberger, Dirigent

Weiter...

Aktuelles Interview

SoRyang

SoRyang im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Theater & Philharmonie Thüringen wieder "Theater Altenburg-Gera"

Die Theater & Philharmonie Thüringen GmbH (TPT) heißt künftig wieder "Theater Altenburg-Gera gGmbH". Damit solle die geografische Verortung und die regionale Zugehörigkeit der beiden Häuser wieder deutlich werden, teilte die Gesellschaft am Dienstag mit. Den Beschluss zur Umbenennung hatten die drei Gesellschafter - Stadt Altenburg, Stadt Gera und das Altenburger Land - Ende 2018 gefasst. Alle Veröffentlichungen zur Spielzeit 2019/20 und den folgenden würden unter dem neuen Namen erscheinen.

Theater Gera, Großes Haus

Theater Gera, Großes Haus

Bereits 1995 wurden das Landestheater Altenburg und die Bühnen der Stadt Gera unter dem Namen Theater Altenburg-Gera fusioniert. 2006 wurden die Häuser in Theater und Philharmonie Thüringen umbenannt. Das habe jedoch häufig Missverständnisse erzeugt und mache immer weitere Erklärungen notwendig, hieß es.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok