Konzert-Tipp

Hier könnte Ihr Konzert stehen!

Hier könnte Ihr Konzert stehen!

Eine Woche Konzert-Tipp für nur 150.--

Erreichen Sie Ihre Zielgruppe mit vollstem Erfolg.

Zögern Sie nicht und melden Sie sich!

Weiter...
Recital Daniil Trifonov

Recital Daniil Trifonov

Auf dem Programm stehen Werke von Szymanowski, Debussy und die Klaviersonate Nr. 3 des jungen Brahms.

Weiter...
«Wien, ach Wien»

«Wien, ach Wien»

Ohne Berührungsängste verbindet das Septett heimische Volksmusik mit weltmusikalischen Elementen.

Weiter...

Aktuelles Interview

Anna Fedorova

Anna Fedorova im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Tenor Matthias Wohlbrecht zum Kammersänger ernannt

Der Tenor Matthias Wohlbrecht ist zum Kammersänger ernannt worden. Wie das Badische Staatstheater Karlsruhe am Montag mitteilte, erhielt das Ensemblemitglied den Ehrentitel von Baden-Württembergs Kunstministerin Theresia Bauer (Grüne). Mit der Auszeichnung bekunde das Land in besonderer Weise seinen Dank und seine Wertschätzung für das künstlerische Wirken des Tenors.

Matthias Wohlbrecht und Operndirektorin Nicola Braunger

Matthias Wohlbrecht und
Operndirektorin Nicola Braunger

"Mit größter Hingabe sowie Könnerschaft hat sich Matthias Wohlbrecht nicht nur einen Platz im Herzen des Karlsruher Publikums ersungen, sondern sich auch in hohem Maße um die Kunstform Oper verdient gemacht", würdigte Operndirektorin Nicole Braunger bei der Verleihung am Sonntag.

Nach Festengagements in Rostock, Darmstadt und Mannheim ist er seit 2004 Mitglied im Ensemble des Staatstheaters Karlsruhe. Sein breit gefächertes Repertoire reicht vom Podestà in Mozarts "Die Gärtnerin aus Liebe" über mehrere Wagner-Partien bis zum Hauptmann in Bergs "Wozzeck", Wolfgang Capito in Hindemiths "Mathis der Maler", der Titelrolle in Strawinskys "Oedipus Rex" und Yannakos in Martinus "Griechischer Passion".

Gastspiele führten den Tenor 2007 ans Teatro La Fenice Vendig, 2008 und 2010 nach Bari, 2011 nach Triest und Auckland, 2014/15 zum Seoul Symphony Orchestra, in die Münchner Philharmonie und nach Moskau. 2015/16 gastierte er beim Deutschen Symphonie-Orchester Berlin in der Berliner Philharmonie und beim Orchestre de Radio France in Paris, 2019/20 am Staatstheater Oldenburg.

Der Ehrentitel Kammersänger/Kammersängerin wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg auf Antrag des Badischen Staatstheaters und der Württembergischen Staatstheater verliehen.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.