Konzert-Tipp

Maurice Steger

Maurice Steger

Di, 29.10.2019, 19:30 Uhr

Tonhalle Maag Zürich

Maurice Steger (Blockflöte und Leitung), Zürcher Kammerorchester

Weiter...
Zwischentöne - Kammermusikfestival Engelberg

Zwischentöne - Kammermusikfestival Engelberg

25. bis 27. Oktober 2019 «Ainsi la nuit»

Kammermusik hautnah: das bietet das Kammermusikfestival Zwischentöne mit 7 Konzerten im stimmungsvollen Barocksaal des Klosters Engelberg.

Weiter...
ZKO-Saisoneröffnung

ZKO-Saisoneröffnung

Di, 22.10.2019, 19:30 Uhr

Tonhalle Maag Zürich

Daniel Hope (Music Director), Zürcher Kammerorchester

Weiter...
Renaud Capuçon Violine / Nelson Goerner Klavier

Renaud Capuçon Violine / Nelson Goerner Klavier

Samstag, 02. November 2019 | 19:30 Uhr | Casino Bern

«Der smarte Jahrhundertgeiger erstmals im renovierten Casino»

Weiter...
J.S. Bach: Messe in h-Moll

J.S. Bach: Messe in h-Moll

Collegium Vocale Lenzburg

27. Oktober 2019 | 17:00 Uhr | Aarau

02. November 2019 | 19:00 Uhr | Brugg

03. November 2019 | 17:00 Uhr | Villmergen

Weiter...
W3 BBC Philharmonie

W3 BBC Philharmonie

Dienstag, 15. Oktober 2019 | 19:30 Uhr | Martinskirche Basel

Simon Gaudenz, Leitung

Lise de la Salle, Klavier

Enescu, Rachmaninoff, Stanford

Weiter...
Arabella Steinbacher «La Bella Vita»

Arabella Steinbacher «La Bella Vita»

Donnerstag, 24. Oktober 2019 | 19:30 Uhr | KKL Luzern

Erstmalige Präsentation beider Stradivari-Geigen im Bachs "Doppelkonzert"

Weiter...

Aktuelles Interview

Manfred Honeck

Manfred Honeck im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Salzburger Festspiele starten Opernprogramm

Die Salzburger Festspiele starten am (heutigen) Samstag ihr diesjähriges Opernprogramm. Zur Eröffnung hat Mozarts "Idomeneo" Premiere. In der Titelpartie ist Russell Thomas zu erleben. An seiner Seite singen Paula Murrihy (Idamante), Ying Fang (Ilia), Nicole Chevalier (Elettra) und Jonathan Lemalu (Nettuno / La voce). Regie führt Peter Sellars, die musikalische Leitung hat Teodor Currentzis. Das Duo hat 2017 in Salzburg "La clemenza di Tito" auf die Bühne gebracht.

"Idomeneo"

"Idomeneo"

Als nächste Neuproduktion folgt am 30. Juli Luigi Cherubinis "Médée" in der Regie von Simon Stone. Achim Freyer inszeniert am 11. August die Oper "Oedipe" des rumänischen Komponisten George Enescu. Am 14. August bringt Barrie Kosky Jacques Offenbachs "Orphée aux enfers" auf die Bühne und gibt damit sein Debüt bei den Salzburger Festspielen. Der Reigen der Opernpremieren schließt am 15. August mit Giuseppe Verdis "Simon Boccanegra" in der Regie von Andreas Kriegenburg.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok