Konzert-Tipp

Aktuelles Interview

Benjamin Zander

Jonathan Bloxham im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Peltokoski übernimmt Hong Kong Philharmonic

Tarmo Peltokoski wird mit Beginn der Saison 2026/27 neuer Musikdirektor des Hong Kong Philharmonic Orchestra (HK Phil). Der finnische Dirigent unterzeichnete am Donnerstag in Hongkong einen Vertrag über zunächst vier Jahre. Peltokoski übernimmt die Nachfolge von Jaap van Zweden und wird der neunte Musikdirektor in der Geschichte des 1947 gegründeten Orchesters.

Tarmo Peltokoski (li.), David Cogman

Tarmo Peltokoski (li.), David Cogman

Der Aufsichtsratsvorsitzende des HK Phil, David Cogman, lobte den Dirigenten als außergewöhnlichen und visionären Musiker. "Wir begreifen es als ein großes Glück, dass er gemeinsam mit uns ein neues Kapitel in der Geschichte des Orchesters aufschlägt."

Der 24-jährige Peltokoski dirigierte das HK Phil erstmals im Rahmen des Saisonabschlusskonzerts 2022/23. Dabei habe ihn das Orchester tief beeindruckt, sagte er. "Ich spürte schon damals, dass uns eine langanhaltende künstlerische Beziehung verbinden würde."

Zum diesjährigen Saisonabschluss am Freitag und Samstag (5./6. Juli) sowie zur Saisoneröffnung Anfang September wird Peltokoski erneut in Hongkong zu erleben sein. Bereits in der Saison 2025/26 wird er als Designierter Musikdirektor mit dem HK Phil arbeiten.

Neben seinem Posten in Hongkong leitet der Finne ab 2025/26 in gleicher Position das Orchestre National du Capitole de Toulouse.

Der im finnischen Vaasa geborene Peltokoski wurde 2022 zum ersten "Principal Guest Conductor" der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen in der 42-jährigen Geschichte des Orchesters ernannt. Wenige Monate später berief ihn das Lettische Nationale Symphonieorchester zum Musikalischen und Künstlerischen Leiter und anschließend das Rotterdam Philharmonic Orchestra zum Ersten Gastdirigenten.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.