Konzert-Tipp

Ivo Pogorelich - Klavierabend

Ivo Pogorelich - Klavierabend

Sonntag, 17. November 2019 | 17:00 Uhr | Tonhalle MAAG Zürich

Die Klavierlegende Ivo Pogorelich kommt wieder nach Zürich, er ist ein Virtuose und zugleich Poet und zählt zu den technisch vollendetsten Pianisten der Gegenwart.

Weiter...
Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

Weiter...
Alexander Yakovlev, Klavier

Alexander Yakovlev, Klavier

15. November 2019 | 19:00 Uhr | Bern

16. November 2019 | 17:00 Uhr | Zofingen

17. November 2019 | 18:00 Uhr | Alpnach Dorf

Werke von SERGEJ RACHMANINOV

Weiter...
Russische Seele

Russische Seele

Sa, 23.11.2019, 19:30 Uhr, Aula der Universität Zürich

So, 24.11.2019, 11:00 Uhr, Musikschule Konservatorium Zürich

Di, 10.12.2019, 19:30 Uhr, Gastspiel Meisterzyklus Bern

Weiter...
Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Freitag, 15. November 2019 | 19:30 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Was die beiden Musikerinnen verbindet Leidenschaft für das Duo-Repertoir. Man spürt immer ihre enorme Freude am Zusammenspiel bei gemeinsamen Auftritten.

Weiter...
Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Freitag, 22. November 2019 | 19:30 Uhr | Casino Bern

«Meeting Mr. Handel»

Weiter...
Sächsischer Kammerchor - Live

Sächsischer Kammerchor - Live

Freitag, 13. Dezember 2019 | 20:00 Uhr | Peterskirche Leipzig

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium – I. Kantate »Jauchzet, frohlocket«

J. S. Bach: Magnificat BWV 243

Antonio Caldara: Missa in C

Weiter...
M1 Chamber Academy Basel

M1 Chamber Academy Basel

Sonntag, 17. November 2019 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean, Leitung

Emanuel Abbühl, Oboe

Bach, Lebrun, Ries

Weiter...
Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Dienstag, 21. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern

Dirigent: Andrea Gasperin

Orchester: Philharmonie Baden-Baden

Weiter...

Aktuelles Interview

Michael Francis

Michael Francis im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Mi 13.11.2019

Peer Gynt

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
Peer Gynt
Datum
Mi 13.11.2019
Beginn des Konzertes
19:30

Mitwirkende

Name des Ensembles
Musikkollegium Winterthur
Leitung
Christian Arming
Solistinnen/Solisten
Klarinette: Sérgio Pires

Programm

Joseph Martin Kraus
Ouvertüre zur Schauspielmusik "Olympie"
Carl Nielsen
Konzert für Klarinette und Orchester, op. 57
Edvard Grieg
"Peer Gynt" op. 23, Suite aus der Musik zur dramatischen Dichtung von Henrik Ibsen, zusammengestellt von Christian Arming

Auf gehts nach Skandinavien. Joseph Martin Kraus stammte zwar aus Deutschland, aber zu Ansehen und Ruhm kam er in Schweden als Kapellmeister am Hof des Königs Gustav III. Kraus komponierte zahlreiche Opern und Schauspielmusiken, und das in klassischem Stil, weshalb man ihn oft mit Mozart verglich. Von Schweden geht es weiter nach Dänemark, wo Carl Nielsen als ungemein vielseitiger Komponist lebte und wirkte. Neben sechs Sinfonien schrieb er zwei Opern, Chorwerke, Kammermusik und Lieder. Sein wohl berühmtestes Werk ist das Klarinettenkonzert von 1928, das auf spielerisch-virtuose Weise Modernes mit Traditionellem verbindet. Von Dänemark geht die musikalische Reise weiter nach Norwegen, der Heimat von Edvard Grieg. Zu seinen populärsten Werken zählt "Peer Gynt" - basierend auf einem Schauspiel des norwegischen Nationaldichters Henrik Ibsen, zu dem Grieg die Musik schrieb. Die schönsten Partien fasste er in zwei Suiten zusammen, die schnell zu Spitzenreitern in der Gunst des Publikums avancierten.

Adresse

Veranstaltungsort
Adresse
Stadthausstrasse 4a
PLZ/Ort
8400 Winterthur
Land
Schweiz

Vorverkaufsstellen für Konzertkarten

Bild

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok