Konzert-Tipp

"Peter und der Wolf"

"Peter und der Wolf"

Sa 25.01.20 Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, David Bruchez-Lalli (Leitung), Monika Flieger (Erzählerin) | In nur vier Tagen skizzierte Prokofieff das liebenswerte Werk in seinen Grundzügen und entstanden ist ein kleines musikalisches Meisterwerk.

Weiter...
Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Sonntag, 02. Februar 2020 | 17:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Von BBC Radio 3 als „wahrer Poet am Klavier“ gelobt, präsentiert sich Andrew Tyson als neue bemerkenswerte Stimme in der Musikwelt.

Weiter...
Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

So 26.01.20 Stadthaus Winterthur

"Musik unter Freunden" lautet das Konzept des Bürgenstock Festivals, dessen künstlerische Leiter seit 2013 Andreas Ottensamer und José Gallardo sind.

Weiter...
Chamber Academy Basel

Chamber Academy Basel

Sonntag, 26. Januar 2020 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean (Leitung) | Sarah O'Brien (Harfe)

«MUSIQUE FRANCAISE» Debussy, Tailleferre, Méhul

Weiter...

Aktuelles Interview

Maxim Vengerov

Maxim Vengerov im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Osterfesttage Potsdam

Osterfesttage Potsdam

Ostern ist nicht nur religiös verankert, sondern auch wesentlicher Teil der europäischen Kulturtradition. Die Osterfesttage Potsdam greifen diesen Aspekt auf und führen die österliche Tradition in der Gegenwart künstlerisch fort.
Musik, Architektur, Geschichte, Malerei, Film – diese Facetten der Kunst finden Sie in Potsdams Historischer Mitte rund um den Alten Markt. Zu erleben sind Oratorien und Konzerte, Ausstellungen, Stadtrundgänge, Filme und Mitmachaktionen. Die Brandenburgische Bach-Gesellschaft initiiert jedes Jahr dieses Festival mit einer vielfältigen Mischung kultureller Angebote. Zahlreiche Häuser um den Alten Markt schaffen eine Woche lang ein abwechslungsreiches Programm.

Ort Potsdam, Deutschland
Datum 09.04.2020 - 14.04.2020
Website www.osterfesttage.de
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon +49 331 237 04 73
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok