Konzert-Tipp

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Dienstag, 21. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern

Dirigent: Andrea Gasperin

Orchester: Philharmonie Baden-Baden

Weiter...
Sächsischer Kammerchor - Live

Sächsischer Kammerchor - Live

Freitag, 13. Dezember 2019 | 20:00 Uhr | Peterskirche Leipzig

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium – I. Kantate »Jauchzet, frohlocket«

J. S. Bach: Magnificat BWV 243

Antonio Caldara: Missa in C

Weiter...
Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Freitag, 22. November 2019 | 19:30 Uhr | Casino Bern

«Meeting Mr. Handel»

Weiter...
Russische Seele

Russische Seele

Sa, 23.11.2019, 19:30 Uhr, Aula der Universität Zürich

So, 24.11.2019, 11:00 Uhr, Musikschule Konservatorium Zürich

Di, 10.12.2019, 19:30 Uhr, Gastspiel Meisterzyklus Bern

Weiter...
Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

Weiter...
Alexander Yakovlev, Klavier

Alexander Yakovlev, Klavier

15. November 2019 | 19:00 Uhr | Bern

16. November 2019 | 17:00 Uhr | Zofingen

17. November 2019 | 18:00 Uhr | Alpnach Dorf

Werke von SERGEJ RACHMANINOV

Weiter...
Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Freitag, 15. November 2019 | 19:30 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Was die beiden Musikerinnen verbindet Leidenschaft für das Duo-Repertoir. Man spürt immer ihre enorme Freude am Zusammenspiel bei gemeinsamen Auftritten.

Weiter...
M1 Chamber Academy Basel

M1 Chamber Academy Basel

Sonntag, 17. November 2019 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean, Leitung

Emanuel Abbühl, Oboe

Bach, Lebrun, Ries

Weiter...
Ivo Pogorelich - Klavierabend

Ivo Pogorelich - Klavierabend

Sonntag, 17. November 2019 | 17:00 Uhr | Tonhalle MAAG Zürich

Die Klavierlegende Ivo Pogorelich kommt wieder nach Zürich, er ist ein Virtuose und zugleich Poet und zählt zu den technisch vollendetsten Pianisten der Gegenwart.

Weiter...

Aktuelles Interview

Michael Francis

Michael Francis im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Osterfestspiele Salzburg ab 2023 ohne Thielemann

Die Osterfestspiele Salzburg trennen sich nach zehn Jahren von ihrem künstlerischen Leiter Christian Thielemann und der Sächsischen Staatskapelle als Festspielorchester. Der laufende Vertrag werde nicht verlängert, entschieden die Gesellschafter des Festivals am Dienstag in Salzburg. Zum Abschluss im Jahr 2022 geben die Staatskapelle und ihr Chefdirigent Richard Wagners "Lohengrin".

Osterfestspiele Salzburg

Osterfestspiele Salzburg

Gleichzeitig bestätigten die Gesellschafter der Osterfestspiele die Berufung von Nikolaus Bachler zum künstlerischen Leiter ab 2022. Der 68-Jährige, der noch bis 2021 Intendant der Bayerischen Staatsoper in München ist, will künftig wechselnde Spitzenorchester nach Salzburg einladen. "Ich wurde engagiert, um das Festival über 50 Jahre nach seiner Gründung neu zu gestalten und in die Zukunft zu führen - sowohl inhaltlich als auch strukturell", sagte Bachler.

"Die von Nikolaus Bachler vorgestellte inhaltliche und strukturelle Neuausrichtung hat uns überzeugt und ebnet den Weg für ein neues Kapitel dieses renommierten Festivals", erklärte die Aufsichtsratsvorsitzende Sarah Wedl-Wilson.

"Wir schätzen Christian Thielemann und die Sächsische Staatskapelle in Salzburg sehr und sind für die vielen künstlerischen und musikalischen Glanzleistungen sehr dankbar. Nichtsdestotrotz ist es nach diesem sehr erfolgreichen Jahrzehnt ab dem Jahr 2022 an der Zeit, die Osterfestspiele weiterzuentwickeln und nun mit dem Intendanten Nikolaus Bachler ein neues Kapitel aufzuschlagen", kommentierten Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Bürgermeister Harald Preuner die Entscheidung der Gesellschafter.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok