Konzert-Tipp

Chamber Academy Basel

Chamber Academy Basel

Sonntag, 26. Januar 2020 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean (Leitung) | Sarah O'Brien (Harfe)

«MUSIQUE FRANCAISE» Debussy, Tailleferre, Méhul

Weiter...
Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Sonntag, 02. Februar 2020 | 17:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Von BBC Radio 3 als „wahrer Poet am Klavier“ gelobt, präsentiert sich Andrew Tyson als neue bemerkenswerte Stimme in der Musikwelt.

Weiter...
"Peter und der Wolf"

"Peter und der Wolf"

Sa 25.01.20 Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, David Bruchez-Lalli (Leitung), Monika Flieger (Erzählerin) | In nur vier Tagen skizzierte Prokofieff das liebenswerte Werk in seinen Grundzügen und entstanden ist ein kleines musikalisches Meisterwerk.

Weiter...
Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

So 26.01.20 Stadthaus Winterthur

"Musik unter Freunden" lautet das Konzept des Bürgenstock Festivals, dessen künstlerische Leiter seit 2013 Andreas Ottensamer und José Gallardo sind.

Weiter...

Aktuelles Interview

Maxim Vengerov

Maxim Vengerov im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Oper Düsseldorf: Wasserschaden durch Sprinkleranlage

Der Wasserschaden im Düsseldorfer Opernhaus wurde durch eine Fehlauslösung der Sprinkleranlage verursacht. Durch das Löschwasser wurden Teile der Bühne und des Orchestergrabens beschädigt, teilte die Deutsche Oper am Rhein am Dienstag mit. Bühnentechniker hätten die Anlage am Montagabend innerhalb weniger Minuten ausgeschaltet und Feuerwehrkräfte das ausgetretene Wasser abgepumpt. Gegen Mitternacht habe man damit begonnen, Bautrockner zur Entfeuchtung aufzustellen.

Bautrockner

Bautrockner

Mitarbeiter von Spezialfirmen und das technische Personal der Rheinoper arbeiten derzeit daran, den Eisernen Vorhang, die Brandmeldeanlage und die elektrischen Anlagen wieder in Betrieb zu nehmen. Zudem werden die bühnentechnischen Anlagen auf etwaige Schädigungen durch das Löschwasser überprüft. Momentan sei noch unklar, ob auch Instrumente im Orchestergraben in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Die für Mittwoch und Donnerstag geplanten Vorstellungen "Samson et Dalila" und "Hänsel und Gretel" wurden abgesagt. Derzeit prüft das Opernhaus, ob der Vorstellungs- und Probenbetrieb am Freitag wieder aufgenommen werden kann.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok