Konzert-Tipp

Hier könnte Ihr Konzert stehen!

Hier könnte Ihr Konzert stehen!

Eine Woche Konzert-Tipp für nur 150.--

Erreichen Sie Ihre Zielgruppe mit vollstem Erfolg.

Zögern Sie nicht und melden Sie sich!

Weiter...
Offenbach: Pomme d’Api & Pépito

Offenbach: Pomme d’Api & Pépito

2 Komische Opern zum heiteren Jahreswechsel mit der neuen Zürcher Kammeroper im Theater im Seefeld bis 16. Januar

Weiter...
Konzert zur Weihnacht im Fraumünster

Konzert zur Weihnacht im Fraumünster

Berührende Musik, die anders ist als vieles, was gewöhnlich zu erklingen pflegt:
Musik zum Fest und zur stillen Stunde

Weiter...

Aktuelles Interview

Matthias Görne

Matthias Goerne im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Nürnberger "Meistersinger"-Wettbewerb startet wieder

Nach der Corona-bedingten Absage 2020 soll der internationale Wettbewerb "Die Meistersinger von Nürnberg" im kommenden Jahr wieder stattfinden. Ab sofort und bis 31. Januar 2022 können sich Sängerinnen und Sänger zwischen 18 und 36 Jahren bewerben, wie das Staatstheater Nürnberg am Dienstag mitteilte. Voraussetzung sind erste berufliche Erfahrungen oder die Immatrikulation an einer Musikhochschule. Die Altersgrenze wurde angehoben, damit alle Kandidaten aus dem Vorjahr sich erneut bewerben können.

Nürnberg Opernhaus

Nürnberg Opernhaus

Bei den ersten beiden Austragungen des Wettbewerbs 2016 und 2018 gingen jeweils mehr als 700 Bewerbungen ein. Die 80 Besten wurden nach Nürnberg zu den Endrunden eingeladen, um dort vor der Jury und dem Publikum um Preise in Höhe von bis zu 10.000 Euro für den Sieger zu wetteifern. Im kommenden Jahr liegt der Fokus auf den tiefen Stimmfächern, daher werden Sonderpreise für Alt und Bass ausgelobt. Zudem gibt es ein Forum für junge Stimmen, die ins dramatische Fach streben.

Den Höhepunkt des Wettbewerbs bildet das öffentliche Finale mit anschließender Preisverleihung am 27. Juli 2022 im Nürnberger Opernhaus. Die Finalisten werden von der Staatsphilharmonie Nürnberg begleitet. Tags darauf geben die Preisträger ein kostenloses Open-Air-Konzert auf dem Nürnberger Hauptmarkt.

Der vom Staatstheater Nürnberg ins Leben gerufene Gesangswettbewerb findet alle zwei Jahre statt und widmet sich besonders der Pflege des Deutschen Fachs. Er wird ausschließlich durch Mäzene und Sponsoren getragen.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.