Konzert-Tipp

Musikfestspiele Königswinkel

Musikfestspiele Königswinkel

30. September - 03. Oktober 2020 | Füssen (DE)

155 Jahre nach der Uraufführung im Königlichen Hof- und Nationaltheater München wird „Tristan und Isolde“ im Festspielhaus Füssen, das vor 20 Jahren eröffnet worden ist, neue Musikfestspiele eröffnen.

Weiter...
Beethoven-Sonaten I & II

Beethoven-Sonaten I & II

08. und 10. Oktober 2020 | Tertianum Thun, Bellevue Park (CH)

09. und 11. Oktober 2020 | Forum Yehudin Menuhin, Bern (CH)

Hiroko Sakagami (Klavier), Isabelle van Keulen (Violine)

Weiter...

Aktuelles Interview

Christian Knüsel

Alexandra Dariescu im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Norddeutsche Philharmonie spielt wieder in voller Stärke

Die Norddeutsche Philharmonie Rostock startet am (heutigen) Sonntag in die neue Saison - und das in gewohnter Stärke. Das Orchester sei der erste Klangkörper in Deutschland, der in der Corona-Pandemie wieder einen normalen Konzertspielbetrieb aufnehmen kann, teilte das Volkstheater Rostock mit. Möglich mache das ein Hygienekonzept, das unter anderem auf fest definierte Musikergruppen und regelmäßige Rachenabstriche setzt.

Norddeutsche Philharmonie Rostock

Norddeutsche Philharmonie Rostock

Das Pilotprojekt wurde von einem Rostocker Biotech-Unternehmen gemeinsam mit dem Volkstheater-Intendanten Ralph Reichel und dem Chefdirigenten Marcus Bosch entwickelt. Es soll bis Jahresende laufen. "Ich bin über alle Maßen froh und glücklich, dass wir diese Möglichkeit hier in Rostock haben", sagte Bosch. So könne für Publikum und Musiker eine Rückkehr zur Normalität organisiert werden. Von dem Modell könnten auch andere Orchester profitieren: Als Vorsitzender der GMD-Konferenz hat Bosch die Erweiterung des Pilotprojekts auf 15 Klangkörper angeregt.

Beim 1. Philharmonischen Konzert interpretieren alle knapp 70 Instrumentalisten das 1. Violinkonzert von Max Bruch und die 4. Symphonie von Gustav Mahler. Solisten sind die Geigerin Ioana Cristina Goicea und die Sopranistin Alyona Rostovskaya. Das Motto des Konzerts lautet "Himmlischer Auftakt!"

Der 1969 in Heidenheim geborene Bosch gibt damit seinen Einstand als Chefdirigent der Norddeutschen Philharmonie Rostock. Seit 2018 hatte er als "Conductor in Residence" bereits die künstlerische Leitung inne.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.