Konzert-Tipp

Ivo Pogorelich - Klavierabend

Ivo Pogorelich - Klavierabend

Sonntag, 17. November 2019 | 17:00 Uhr | Tonhalle MAAG Zürich

Die Klavierlegende Ivo Pogorelich kommt wieder nach Zürich, er ist ein Virtuose und zugleich Poet und zählt zu den technisch vollendetsten Pianisten der Gegenwart.

Weiter...
Alexander Yakovlev, Klavier

Alexander Yakovlev, Klavier

15. November 2019 | 19:00 Uhr | Bern

16. November 2019 | 17:00 Uhr | Zofingen

17. November 2019 | 18:00 Uhr | Alpnach Dorf

Werke von SERGEJ RACHMANINOV

Weiter...
M1 Chamber Academy Basel

M1 Chamber Academy Basel

Sonntag, 17. November 2019 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean, Leitung

Emanuel Abbühl, Oboe

Bach, Lebrun, Ries

Weiter...
Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Dienstag, 21. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern

Dirigent: Andrea Gasperin

Orchester: Philharmonie Baden-Baden

Weiter...
Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Maurice Steger & La Cetra Barockorchester Basel

Freitag, 22. November 2019 | 19:30 Uhr | Casino Bern

«Meeting Mr. Handel»

Weiter...
Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Iva Nedeva, Violine & Rosalind Phang, Klavier

Freitag, 15. November 2019 | 19:30 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Was die beiden Musikerinnen verbindet Leidenschaft für das Duo-Repertoir. Man spürt immer ihre enorme Freude am Zusammenspiel bei gemeinsamen Auftritten.

Weiter...
Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

Weiter...
Russische Seele

Russische Seele

Sa, 23.11.2019, 19:30 Uhr, Aula der Universität Zürich

So, 24.11.2019, 11:00 Uhr, Musikschule Konservatorium Zürich

Di, 10.12.2019, 19:30 Uhr, Gastspiel Meisterzyklus Bern

Weiter...

Aktuelles Interview

Michael Francis

Michael Francis im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Nicolas Fink wird Chefdirigent des WDR Rundfunkchores

Nicolas Fink wird neuer Chefdirigent des WDR Rundfunkchores. Der Schweizer (Jahrgang 1978) tritt zum Beginn der Spielzeit 2020/21 die Nachfolge von Stefan Parkman an, teilte der Westdeutsche Rundfunk am Mittwoch mit. Sein Vertrag läuft zunächst über drei Jahre.

Nicolas Fink

Nicolas Fink

Fink ist seit 2011 Gastdirigent des WDR Rundfunkchores und arbeitet regelmäßig mit weiteren ARD Rundfunkchören und dem Choeur de Radio France zusammen. Von 2010 bis 2015 war er Chorassistent beim Rundfunkchor Berlin. Zudem ist er künstlerischer Leiter des Schweizer Jugendchores und Chordirektor beim Schleswig-Holstein Musik Festival.

"Als innovativer Stimm- und Klangbildner mit ungewöhnlichen Programmkombinationen und modernen Themen ist Nicolas Fink für das Profil des WDR Rundfunkchores in dieser Zeit der passende Chefdirigent und Garant für Neues", sagte Valerie Weber, Programmdirektorin für NRW, Wissen und Kultur im WDR. Fink selbst sieht seiner neuen Aufgabe mit Spannung entgegen: "Ich werde diesen wunderbaren Profichor noch stärker für das choraffine Publikum platzieren und darüber hinaus als Kulturbotschafter für hohe Gesangskunst in NRW aufstellen", betonte er.

Ebenfalls im Sommer 2020 übernimmt Simon Halsey beim WDR die neugeschaffene Position eines Kreativdirektors für Chormusik. Der Brite, der von 2001 bis 2015 Chefdirigent des Rundfunkchores Berlin war, wird in jeder Saison mehrere Sonderprojekte leiten. Mit dieser Initiative wolle der WDR die klassische Chormusik in der Region Nordrhein-Westfalen einem breiteren Publikum zugänglich machen. "Fink und Halsey werden den WDR Rundfunkchor noch stärker in NRW und digital verankern und damit klassische Chormusik für alle Menschen erlebbar machen, die Freude daran haben", erklärte Weber.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok