Konzert-Tipp

Moye Chen - Rising Star am Klavier

Moye Chen - Rising Star am Klavier

Dienstag, 21. Mai 2019, 19.30 Uhr, Volkshaus Basel, Unionsaal
Moye Chen, Klavier
Werke von Grieg und Liszt.

Weiter...
Camerata Zürich 5: Brahms – Zimmermann

Camerata Zürich 5: Brahms – Zimmermann

Sa, 25. Mai 2019, 19.30 Uhr, Aula der Universität Zürich

Die Camerata Zürich, Alessandro D'Amico (Viola) und Thomas Demenga (Violoncello) spielen Werke von Brahms und Zimmermann.

Weiter...
The Piano Guys

The Piano Guys

Mo, 10.6.19, 20.00 Uhr, Samsung Hall Zürich
Die YouTube-Sensation The Piano Guys begeistern weltweit mit ihren einzigartigen musikalischen Kreationen aus Pop und Klassik. Mit dem neuen Album "Limitless" sprengt das Kreativ-Quartett alle Grenzen und nimmt es u.a. auch mit Songs der globalen K-Pop-Superstars BTS auf.

Weiter...
Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra

Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra

Montag, 27. Mai 2019, 19.30 Uhr, Musical Theater Basel
Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra führen Mozarts Violinkonzerte Nr. 3 und Nr. 5 im Musical Theater Basel auf.

Weiter...
Mozart (und Figaro) à Paris - GALA Orchesterkonzert

Mozart (und Figaro) à Paris - GALA Orchesterkonzert

Sa, 27. Juli 2019, 19.30 Uhr, Kirche Saanen
Patricia Petibon (Sopran) & La Cetra Barockorchester Basel
Eine Pariser Hommage an Figaro, seine berühmten Damen und den viel zu selten aufgeführten Christoph Willibald von Gluck.

Weiter...

Aktuelles Interview

Bertrand Chamayou

Bertrand Chamayou im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Neue-Musik-Festival ruft Videowettbewerb aus

Ein Festival im Zeichen der Neuen Musik soll im kommenden Jahr erstmals Musiker aus der ganzen Welt nach Bremen einladen. Parallel zu der Veranstaltung "Realtime" haben die Organisatoren einen Videowettbewerb ausgeschrieben. Bewerben können sich Einzelkünstler und Ensembles. Den Siegern winken 30.000 Euro. "Das ist einer der höchstdotierten Klassikmusikpreise in Deutschland", erklärte die Initiatorin, die Konzertpianistin Claudia Janet Birkholz. Zudem wird für Teilnehmer unter 25 Jahren ein Nachwuchspreis vergeben.

Claudia Janet Birkholz

Claudia Janet Birkholz

Das Festival soll vom 7. bis 10. Mai 2020 stattfinden und verspricht Inszenierungen aus den Bereichen klassische Musik, Tanz, Wort, Licht, Video und Elektronik. Geplant sind etwa ein Walking-Act mit Klangimprovisationen durch die Bremer Innenstadt und Konzerte mit Menschen, die kein Instrument spielen. Nach den Konzerten soll es Partys für Begegnungen zwischen Musikern und Zuhörern geben.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok