Konzert-Tipp

Cabaret & Chansons

Cabaret & Chansons

Sa, 10.8.19, 19.30 Uhr, Kirche Saanen
Ute Lemper (Gesang) & Band (Violine, Bass, Klavier & Bandoneon)
Auf der Bühne und im Film gleichermassen erfolgreich: Als eine der vielseitigsten Künstlerinnen präsentiert Ute Lemper in Saanen die ganz Grossen des französischen Chansons.

Weiter...
Bach and Friends

Bach and Friends

Mi, 3. Juli 2019, 19.30 Uhr, Tonhalle Maag Zürich

Daniel Hope (Music Director), Willi Zimmermann (Violine), Zürcher Kammerorchester

Weiter...
Cameron Carpenter

Cameron Carpenter

Sa, 22. Juni 2019, 19.30 Uhr, Tonhalle Maag Zürich

Cameron Carpenter (International Touring Organ), Willi Zimmermann (Konzertmeister), Zürcher Kammerorchester

Weiter...

Aktuelles Interview

Felix Klieser

Felix Klieser im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Fr 07.06.2019

LUDWIGSBURGER SCHLOSSFESTSPIELE | GAUTIER CAPUÇON & JEAN-YVES THIBAUDET

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
LUDWIGSBURGER SCHLOSSFESTSPIELE | GAUTIER CAPUÇON & JEAN-YVES THIBAUDET
Datum
Fr 07.06.2019
Beginn des Konzertes
20:00

Mitwirkende

Solistinnen/Solisten
Gautier Capuçon (Violoncello)
Jean-Yves Thibaudet (Klavier)

Programm

CLAUDE DEBUSSY Cellosonate d-Moll
JOHANNES BRAHMS Cellosonate Nr. 1 e-Moll op. 38
SERGEJ RACHMANINOW Cellosonate g-Moll op. 19

Gautier Capuçon (Violoncello)
Jean-Yves Thibaudet (Klavier)

Als Solisten haben Gautier Capuçon und Jean-Yves Thibaudet den Schlossfestspielen Momente beschert, die einfach nicht mehr wegzudenken sind. Nun darf man die beiden Franzosen endlich auch einmal gemeinsam auf der Bühne des Forums am Schlosspark erleben – im intimen musikalischen Dialog. Die zwei Ausnahmemusiker wissen nicht nur mit Orchester, sondern insbesondere auch als Kammermusiker zu überzeugen. Bereits viele Jahre verbindet sie ein Band der Freundschaft, was sich in zahlreichen Projekten niedergeschlagen hat. In Ludwigsburg widmen sie sich drei der ganz großen Cellosonaten. Mit Brahms, Rachmaninow und Debussy spüren sie dem Übergang von der Romantik zur Moderne nach. Ein Programm wie gemacht für das fein konturierte Spiel der beiden, das zwischen sprühender Dynamik und elegischem Sehnen jede Facette musikalischen Ausdrucks abzudecken weiß.

Mit Unterstützung von SATA Lackiertechnologie

Foto: Jean-Yves Thibaudet © Andrew Eccles und Gautier Capuçon © Felix Broede

Adresse

Veranstaltungsort
Adresse
Stuttgarter Straße 33
PLZ/Ort
71638 Ludwigsburg
Land
Deutschland

Vorverkaufsstellen für Konzertkarten

Palais Grävenitz
Marstallstraße 5
71634 Ludwigsburg
Tel. 07141. 939 636
Fax 07141. 939 697
Öffnungszeiten (November – Juli)
Mo – Fr 9.00 – 12.30 Uhr & 14.00 – 17.00 Uhr

URL des Veranstalters

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok