Konzert-Tipp

«Beethoven Zelebriert» - Midori

«Beethoven Zelebriert» - Midori

Sonntag, 01. März 2020 | 18:30 Uhr | KKL Luzern

Unser Beitrag zum Beethoven-Jahr 2020! Im Mittelpunkt: das Jahr 1806, Entstehungsjahr des Violinkonzertes D-Dur op. 61, Beethovens einzigem Beitrag zu dieser Gattung, und seiner 4. Sinfonie B-Dur op. 60.

Weiter...
Giovanni Allevi

Giovanni Allevi

Samstag, 07. März 2020 | 20:00 Uhr | KKL Luzern

Giovanni Allevi ist Komponist, Dirigent und Pianist. Er wurde schnell ein Phänomen, ein enfant terrible, welches die akademische Welt mit seinem außergewöhnlichen Talent und Charisma beeindruckt hat.

Weiter...
Beethoven: Alle Sonaten für Violine und Klavier 1.Teil

Beethoven: Alle Sonaten für Violine und Klavier 1.Teil

Sonntag, 01. März 2020 | 17:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Franziska Hölscher, & Lilit Grigoryan, Klavier

Weiter...

Aktuelles Interview

Giovanni Allevi

Giovanni Allevi im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Fr 19.01.2018

Jan Lisiecki, Klavier / Meisterzyklus Bern

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
Jan Lisiecki, Klavier / Meisterzyklus Bern
Datum
Fr 19.01.2018
Beginn des Konzertes
19:30

Mitwirkende

Name des Ensembles
Jan Lisiecki, Klavier

Solistinnen/Solisten
Das Debut der Saison: einer der ganz grossen Jungen erstmals in Bern. Der 1995 in Kanada als Sohn polnischer Eltern geborene Jan Lisiecki hat sich in den letzten Jahren bereits einen besonderen Platz unter den jüngsten Meisterpianisten erspielt. Sein feinsinniges, brillantes und von klanglicher Schönheit geprägtes Spiel verrät eine so selbstverständliche, äusserst persönliche Musikalität, die beeindruckt, berührt und fasziniert. Als «A pianist who makes every note count» bezeichnete ihn die New York Times, die Deutsche Grammophon nahm ihn unter Vertrag, für Martha Argerich sprang er ein und konzertierte dabei mit Claudio Abbado… die Aufzählung von Aussergewöhnlichem ist bei diesem jungen, bereits reifen Interpreten schon beinahe selbstverständlich. Nicht verpassen!

Programm

F. Chopin
Scherzo Nr. 1 h-Moll, Nocturnes op. 55 und op. 72/1

S. Rachmaninoff
Morceaux de Fantaisie op. 3

R. Schumann
Nachtstücke op. 23

M. Ravel
Gaspard de la Nuit

Adresse

Veranstaltungsort
 
Arena
Adresse
Kornhausstrasse 3
PLZ/Ort
3013 Bern
Land
Schweiz

Vorverkaufsstellen für Konzertkarten

Meisterzyklus Billettkasse
Katharina Ruchti
Stöckacker 102
3018 Bern
Telefon 031 994 49 22, Di-Fr 8.00 – 12.00 Uhr
Mail katharina.r@gmx.ch
Ab Juli 2017:
Buchhandlung zum Zytglogge
Hotelgasse 1 | 3011 Bern
Öffnungszeiten:
Mo 12.00 – 18.30 Uhr; Di-Fr 9.00 – 18.30 Uhr; Sa 9.00 – 16.00 Uhr
Krompholz Musik AG
Eingang Zieglerstrasse
Effingerstrasse 51 | 3008 Bern
Öffnungszeiten:
Mo – Fr 10.00 – 19.00 Uhr; Sa 9.00 – 17.00 Uhr
Tramlinien 6, 7 und 8 bis zur Haltestelle «Kocherpark» oder «Kaufmännischer Verband»
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.