Konzert-Tipp

Tango Oper ALFONSINA

Tango Oper ALFONSINA

Die neue Komposition «ALFONSINA» ist eine Tango Oper (Kammeroper) in drei Akten von Francisco Obieta und basiert auf den Texten – Lyrik und Prosa – von Alfonsina Storni. In diesen drei Akten des Werks werden die Schlüssel-momente ihres Lebens aufgezeigt.

Weiter...
Die Zauberflöte

Die Zauberflöte

Les Talens Lyriques & Christophe Rousset
Auf die höchsten Sopran-Höhen der Königin der Nacht folgen die tiefsten Bass-Tiefen von Sarastro: ein echtes Meisterwerk Mozarts!

 

Weiter...

Aktuelles Interview

Irina Lungu

Irina Lungu im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Konzertchor Harmonie Zürich

Der Konzertchor Harmonie Zürich ist ein ambitionierter Laienchor mit etwa 100 aktiven Sängerinnen und Sängern. Das Repertoire des Chors umfasst Werke aus Klassik, Romantik und Moderne bis hin zu zeitgenössischer Literatur. Unter der Leitung des Dirigenten Peter Kennel wagt sich der Chor immer wieder erfolgreich auf neues Terrain.- präsentiert Schweizer Erstaufführungen oder bringt Neukompositionen erstmals zum Klingen. Seit der Gründung im Jahr 1841 ist der Konzertchor Harmonie ein wichtiger Bestandteil der Zürcher Chorszene. Der Chor gibt meistens zwei Konzerte pro Jahr; eines in der Tonhalle Zürich und ein weiteres in Kirchen der Stadt oder Region Zürich. Mit Gesangsunterricht und Singen in Kleinformationen können sich die Mitglieder musikalisch weiterbilden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.