Konzert-Tipp

Russische Seele

Russische Seele

Sa, 23.11.2019, 19:30 Uhr, Aula der Universität Zürich

So, 24.11.2019, 11:00 Uhr, Musikschule Konservatorium Zürich

Di, 10.12.2019, 19:30 Uhr, Gastspiel Meisterzyklus Bern

Weiter...
Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Dienstag, 21. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern

Dirigent: Andrea Gasperin

Orchester: Philharmonie Baden-Baden

Weiter...
Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

Weiter...
Xtra Wiener Sängerknaben

Xtra Wiener Sängerknaben

Dienstag, 26. November 2019 | 19:30 Uhr | Martinskirche Basel

Jimmy Chiang, Leitung | Rosa Wember, Violine | Sebastian Fritsch, Violoncello | Victor Kobylianskyi, Oboe

Mozart, Schubert, Michael Haydn, Couperin, Britten

Weiter...
Weihnachtsoratorium

Weihnachtsoratorium

So 01.12.2019 17.00 Uhr Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, Joachim Krause (Leitung)

Im wahrsten Sinn mit einem Paukenschlag beginnt Bachs Weihnachtsoratorium.

Weiter...
Roland Müller - Live in St. Gallen

Roland Müller - Live in St. Gallen

Samstag, 23. November 2019 | 19:30 Uhr | Linsebühlkirche St. Gallen

Roland Müller live in St. Gallen, der Erlös geht an die «Indienhilfe von Grietli Schmied». David Russell selbst sagte über Müllers Gitarrenspiel: "Ich kenne nur wenige Gitarristen, die so interessant spielen".

Weiter...
It's beginning to look a lot like Christmas!

It's beginning to look a lot like Christmas!

Sa, 24.11.2019 | 19:30 Uhr | Volkshaus Zürich

Das Filmmusik Ensemble ExperiArtus präsentiert Musik aus den Filmen Home Alone, Harry Potter, Star Wars, The Nutrcracker and the four Realms, The Polar Express und viele geliebte Weihnachtslieder

Weiter...

Aktuelles Interview

Michael Francis

Michael Francis im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Komponist Robin Hoffmann erhält Henze-Preis

Der Komponist und Improvisationskünstler Robin Hoffmann wird mit dem Hans-Werner-Henze-Preis ausgezeichnet. Damit ehre man eine "Musikerpersönlichkeit, die sich im Kosmos der musikalischen Avantgarde einen ausgezeichneten Namen gemacht hat", teilte der Landschaftsverband Westfalen-Lippe am Mittwoch mit. Der mit 12.800 Euro dotierte Preis soll Hoffmann im Herbst 2020 im Rahmen eines Henze-Festivals im Theater Gütersloh verliehen werden.

Robin Hoffmann

Robin Hoffmann

Der 1970 in Bielefeld geborene Künstler lebt und arbeitet heute in Frankfurt. Die Jury des Henze-Preises lobte "die vielseitigen Kompositionsansätze von Robin Hoffmann und seine damit verbundene eigenständige Klangsprache".

Der Westfälische Musikpreis wird seit 1959 alle sechs Jahre für besondere schöpferisch-musikalische Leitungen an zeitgenössische Komponisten vergeben, die aus Westfalen stammen oder dort wirken. Seit 2001 trägt die Auszeichnung den Namen des Komponisten Hans Werner Henze (1926-2012), der sie 1995 selbst erhalten hatte. Zu den weiteren Preisträgern zählen Matthias Pintscher, Stefan Heucke und zuletzt Enno Poppe.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok