Konzert-Tipp

Classic Meets Folk - nordische, schweizerische und amerikanische Musik

Classic Meets Folk - nordische, schweizerische und amerikanische Musik

Freitag, 21. August 2020 | 19:30 Uhr | Kirche St. Johannes Zug

Samstag, 22. August 2020 | 19:00 Uhr | Limmat Hall, Zürich

Ensemble Barock Nord West

Weiter...
Swiss Chamber Music Festival 2020 - erst recht!

Swiss Chamber Music Festival 2020 - erst recht!

11. - 19. September 2020 | Adelboden, Frutigen & Kandersteg (CH)

"2020 – erst recht!" Unter diesem Motto findet das SCMF in diesem Jahr in bekannter Form, aber der momentanen Situation angepasstem Rahmen statt.

Weiter...
Neues Orchester Basel

Neues Orchester Basel

Mittwoch, 02. September 2020 | 19:30 Uhr | Stadtcasino Basel (CH)

Einer der weltbesten Konzertsäle wird nach der Erweiterung durch Herzog & de Meuron wiedereröffnet. Das Neue Orchester Basel gestaltet hierfür einen einzigartigen Konzertabend und stellt den Saal ins Zentrum.

Weiter...
Chappeli Konzert: I SALONISTI ''Back to Hollywood''

Chappeli Konzert: I SALONISTI ''Back to Hollywood''

Montag, 17. August 2020 | 18:30 Uhr | Kapelle Allerheiligen Grenchen (CH)

Piotr Plawner (Violine), Lorenz Hasler (Violine), Orlando Theuler (Violoncello), Béla Szedlák (Kontrabass), Gerardo Vila (Klavier)

Weiter...

Aktuelles Interview

Christian Knüsel

Christian Knüsel im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Klavier-Festival Ruhr holt Konzerte nach

Das Klavier-Festival Ruhr hat eine Zwischenbilanz für die Monate Juni und Juli gezogen. Mehr als 4.500 Besucher erlebten 15 Doppelkonzerte, teilten die Veranstalter am Freitag mit. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie hätten die meisten der ursprünglich angekündigten Konzerte stattgefunden.

Jan Lisiecki

Jan Lisiecki

Vom 30. August bis zum 13. Dezember holt das Festival 30 der für April und Mai geplanten Konzerte nach. Bedingt durch die Corona-Schutzverordnungen mussten neue Saalpläne aufgestellt und jedes Ticket sitzplatzgenau personalisiert werden. Daher sind bereits erworbene Eintrittskarten nicht mehr gültig. Kunden müssen diese zurückgeben und für die neu terminierten Konzerte neue Tickets buchen.

Zum Auftakt präsentiert der Bariton Matthias Goerne mit seinem Klavierpartner Jan Lisiecki Lieder des Jahresjubilars Ludwig van Beethoven. Im September erklingen unter anderem Beethovens neun Sinfonien in Klavier-Transkriptionen von Franz Liszt. Ein weiterer Höhepunkt ist der Auftritt von Geigerin Anne-Sophie Mutter gemeinsam mit der lettischen Pianistin Lauma Skride. Im Oktober und November erwartet das Festival Künstler wie Ivo Pogorelich, Pierre-Laurent Aimard und Kathia Buniatishvili sowie Maria João Pires mit einem ihrer raren Solo-Abende.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.