Konzert-Tipp

Konzert zur Weihnacht im Fraumünster

Konzert zur Weihnacht im Fraumünster

Berührende Musik, die anders ist als vieles, was gewöhnlich zu erklingen pflegt:
Musik zum Fest und zur stillen Stunde

Weiter...
Hier könnte Ihr Konzert stehen!

Hier könnte Ihr Konzert stehen!

Eine Woche Konzert-Tipp für nur 150.--

Erreichen Sie Ihre Zielgruppe mit vollstem Erfolg.

Zögern Sie nicht und melden Sie sich!

Weiter...
Offenbach: Pomme d’Api & Pépito

Offenbach: Pomme d’Api & Pépito

2 Komische Opern zum heiteren Jahreswechsel mit der neuen Zürcher Kammeroper im Theater im Seefeld bis 16. Januar

Weiter...

Aktuelles Interview

Matthias Görne

Matthias Goerne im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Heinrich Schütz Musikfest mit positivem Ergebnis

Das diesjährige Heinrich Schütz Musikfest hat rund 5.000 Besucher angezogen. Angesichts pandemiebedingt noch immer eingeschränkter Zuschauerkapazität sei das ein überaus zufriedenstellendes Ergebnis, teilten die Veranstalter zum Abschluss am Sonntag mit. Die Auslastung habe etwa 87,5 Prozent betragen.

Abschlusskonzert Heinrich-Schütz-Musikfest

Abschlusskonzert
Heinrich-Schütz-Musikfest

In den vergangenen elf Tagen fanden 49 Konzerte und andere Veranstaltungen in Bad Köstritz, Gera, Dresden, Weißenfels und Zeitz statt. Zu Gast waren Künstler aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Polen, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Das abschließende Festkonzert gestalteten die Capella de la Torre und der RIAS Kammerchor Berlin unter Leitung von Florian Helgath. Im Rahmen des Konzerts im Theater Gera wurde auch der Heinrich-Schütz-Preis 2021 an den Musikwissenschaftler Werner Breig verliehen.

Mit einem Konzert von Paul McCreesh und seinen Gabriele Consort & Players in der Dresdner Frauenkirche wurde bereits das Festjahr "Schütz22" eröffnet, das den Komponisten Heinrich Schütz bis zu seinem 350. Todestag am 6. November 2022 besonders würdigt.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.