Konzert-Tipp

"Peter und der Wolf"

"Peter und der Wolf"

Sa 25.01.20 Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, David Bruchez-Lalli (Leitung), Monika Flieger (Erzählerin) | In nur vier Tagen skizzierte Prokofieff das liebenswerte Werk in seinen Grundzügen und entstanden ist ein kleines musikalisches Meisterwerk.

Weiter...
Chamber Academy Basel

Chamber Academy Basel

Sonntag, 26. Januar 2020 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean (Leitung) | Sarah O'Brien (Harfe)

«MUSIQUE FRANCAISE» Debussy, Tailleferre, Méhul

Weiter...
Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Sonntag, 02. Februar 2020 | 17:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Von BBC Radio 3 als „wahrer Poet am Klavier“ gelobt, präsentiert sich Andrew Tyson als neue bemerkenswerte Stimme in der Musikwelt.

Weiter...
Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

So 26.01.20 Stadthaus Winterthur

"Musik unter Freunden" lautet das Konzept des Bürgenstock Festivals, dessen künstlerische Leiter seit 2013 Andreas Ottensamer und José Gallardo sind.

Weiter...

Aktuelles Interview

Maxim Vengerov

Maxim Vengerov im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Heidelberger Frühling

Heidelberger Frühling

Der Heidelberger Frühling "zählt zur ersten Liga des Festivals für klassische Musik" (ZEIT) und präsentiert in über 100 Veranstaltungen große Solisten, Ensembles und Orchester sowie innovative Produktionen und Genregrenzgänge. Klavierfreunde hören hier u.a. András Schiff, Grigory Sokolov, Rudolf Buchbinder und Igor Levit. Weitere Gäste sind Anna Prohaska, Jean-Guihe Queyras und Sol Gabetta. Besonderes Augenmerk schenkt die Stadt, in der "Des Knaben Wunderhorn" entstand, dem Kunstlied: Neben Thomas Hampsons Lied Akademie gibt es "Neuland.Lied" - ein viertägiges Liedfestival mit Weltstars und jungen Hoffnungsträgern, das auch als Open Space für frische Ideen fungiert. Eine Expedition für Neugierige.

Ort Heidelberg, Deutschland
Datum 21.03.2020 - 24.04.2020
Website www.heidelberger-fruehling.de
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon +49 6221 584 00 00
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok