Konzert-Tipp

Mozart (und Figaro) à Paris - GALA Orchesterkonzert

Mozart (und Figaro) à Paris - GALA Orchesterkonzert

Sa, 27. Juli 2019, 19.30 Uhr, Kirche Saanen
Patricia Petibon (Sopran) & La Cetra Barockorchester Basel
Eine Pariser Hommage an Figaro, seine berühmten Damen und den viel zu selten aufgeführten Christoph Willibald von Gluck.

Weiter...
Camerata Zürich 5: Brahms – Zimmermann

Camerata Zürich 5: Brahms – Zimmermann

Sa, 25. Mai 2019, 19.30 Uhr, Aula der Universität Zürich

Die Camerata Zürich, Alessandro D'Amico (Viola) und Thomas Demenga (Violoncello) spielen Werke von Brahms und Zimmermann.

Weiter...
Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra

Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra

Montag, 27. Mai 2019, 19.30 Uhr, Musical Theater Basel
Nicola Benedetti und das Scottish Chamber Orchestra führen Mozarts Violinkonzerte Nr. 3 und Nr. 5 im Musical Theater Basel auf.

Weiter...
The Piano Guys

The Piano Guys

Mo, 10.6.19, 20.00 Uhr, Samsung Hall Zürich
Die YouTube-Sensation The Piano Guys begeistern weltweit mit ihren einzigartigen musikalischen Kreationen aus Pop und Klassik. Mit dem neuen Album "Limitless" sprengt das Kreativ-Quartett alle Grenzen und nimmt es u.a. auch mit Songs der globalen K-Pop-Superstars BTS auf.

Weiter...

Aktuelles Interview

Bertrand Chamayou

Bertrand Chamayou im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Früherer lettischer Operndirektor Žagars gestorben

Der lettische Schauspieler und Regisseur Andrejs ?agars ist im Alter von 60 Jahren gestorben. Das teilte die Lettische Nationaloper, deren Direktor er von 1996 bis 2013 war, am Dienstag in Riga mit. Einem Bericht des Nachrichtenportals "Delfi" zufolge erlag ?agars einer schweren Krankheit.

Andrejs ?agars (1958-2019)

Andrejs ?agars (1958-2019)

Der 1958 im russischen Tschernogorsk Geborene studierte am Staatlichen Konservatorium Lettlands Theater- und Filmschauspiel. Danach trat er am Rigaer Daile-Theater sowie in lettischen und russischen Filmen auf. An der Lettischen Nationaloper inszenierte er Werke wie "Der fliegende Holländer", "Carmen", "Don Giovanni", "Eugen Onegin", "Lucia di Lammermoor" und "Il Trovatore". Zudem produzierte er Opern für europäische Festivals und Häuser.

2014 gründete ?agars eine Stiftung für Kulturförderung. Vor zwei Jahre wurde er in den Stadtrat von Riga gewählt. ?agars erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den lettischen Orden der Drei Sterne und die Medaille der französischen Ehrenlegion.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok