Konzert-Tipp

Xtra Wiener Sängerknaben

Xtra Wiener Sängerknaben

Dienstag, 26. November 2019 | 19:30 Uhr | Martinskirche Basel

Jimmy Chiang, Leitung | Rosa Wember, Violine | Sebastian Fritsch, Violoncello | Victor Kobylianskyi, Oboe

Mozart, Schubert, Michael Haydn, Couperin, Britten

Weiter...
Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Adventskonzert - Felix Mendelssohn

Sa, 30.11.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

Sa, 07.12.2019 | 20:15 Uhr | Einsiedeln

So, 08.12.2019 | 17:00 Uhr | Zürich

Sa, 14.12.2019 | 19:30 Uhr | Bern

So, 15.12.2019 | 17:00 Uhr | Bülach

Weiter...
Sir Roger Norrington

Sir Roger Norrington

Sa, 07.12.2019, 19:30 Uhr

Tonhalle Maag Zürich

Sir Roger Norrington (Ehrendirigent), Zürcher Kammerorchester

Weiter...
Russische Seele

Russische Seele

Sa, 23.11.2019, 19:30 Uhr, Aula der Universität Zürich

So, 24.11.2019, 11:00 Uhr, Musikschule Konservatorium Zürich

Di, 10.12.2019, 19:30 Uhr, Gastspiel Meisterzyklus Bern

Weiter...
Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Juan Diego Flórez - Viva Verdi!

Dienstag, 21. Januar 2020 | 19:30 Uhr | KKL Luzern

Dirigent: Andrea Gasperin

Orchester: Philharmonie Baden-Baden

Weiter...
Weihnachtsoratorium

Weihnachtsoratorium

So 01.12.2019 17.00 Uhr Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, Joachim Krause (Leitung)

Im wahrsten Sinn mit einem Paukenschlag beginnt Bachs Weihnachtsoratorium.

Weiter...

Aktuelles Interview

Michael Francis

Michael Francis im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Egils Siliņš neuer Direktor der Lettischen Nationaloper

Der Bassbariton Egils Sili?? ist neuer Direktor der Lettischen Nationaloper und des Balletts. Der 57-Jährige trat die Position am Dienstag an, wie das Haus in Riga mitteilte. Sein Vertrag läuft über fünf Jahre.

Egils Sili??

Egils Sili??

Sili?? übernahm die Nachfolge von Zigmars Liepi??, der das Amt seit 2013 inne hatte. Neben Sili?? gehören zur Direktion die Sopranistin Inese Egl?te und der frühere lettische Kulturstaatssekretär Sandis Voldi??.

Der vielfach ausgezeichnete Sänger Sili?? tritt seit rund 30 Jahren auf den bedeutenden Bühnen der Welt und bei Festivals auf. Sein Repertoire umfasst eigenen Angaben zufolge mehr als 90 Partien des deutschen, französischen, italienischen und russischen Fachs. Einen Schwerpunkt bilden dabei Rollen in Opern von Richard Wagner. In der Saison 2015/16 gab er etwa den Holländer an der Deutschen Oper am Rhein und am Royal Opera House in London sowie den Wotan/Wanderer an der Oper Leipzig. 2018 feierte er sein Debüt bei den Bayreuther Festspielen als Heerrufer im "Lohengrin".

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok