Konzert-Tipp

Aktuelles Interview

Benjamin Zander

Jonathan Bloxham im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Deutsche Oper Berlin mit steigenden Besucherzahlen

Die Deutsche Oper Berlin hat eine positive Bilanz der Spielzeit 2023/24 gezogen. Bis zum Saisonende werden die Besucherzahlen auf rund 271.000 steigen, wie das Haus am Dienstag mitteilte. Damit übertreffe man sogar den Wert der letzten Spielzeit vor der Corona-Pandemie: 2018/19 hatte man 244.000 Zuschauer. Die aktuelle Auslastung habe auf knapp 80 Prozent zugenommen. Vier Vorstellungen stehen noch aus.

Deutsche Oper Berlin

Deutsche Oper Berlin

In die neue Saison startet die Deutsche Oper mit zwei Konzerten ihres Orchesters beim Musikfest Berlin in der Philharmonie. Die erste Opernpremiere ist Ende September Ottorino Respighis "La Fiamma" in der Regie von Christof Loy und unter der musikalischen Leitung von Carlo Rizzi. In den Hauptrollen sind die Sopranistinnen Au?rin? Stundyt? und Martina Serafin sowie die Mezzosopranistin Doris Soffel zu erleben, an ihren Seiten der Tenor Georgy Vasiliev und der Bariton Ivan Inverardi.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.