Konzert-Tipp

Meister Klavierrezital mit Benjamin Engeli

Meister Klavierrezital mit Benjamin Engeli

Sonntag, 07. Juni 2020 | 19:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn (CH)

Beethoven op 109, Ravel Miroirs, Chopin Polonaise Fantaisie op 61

Weiter...
Sibelius' Violinkonzert mit Augustin Hadelich

Sibelius' Violinkonzert mit Augustin Hadelich

Mi 17. / Do 18.06.20 Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, Michael Sanderling (Leitung), Augustin Hadelich (Violine)

"Red Sofa" mit Augustin Hadelich im Anschluss an das Konzert

Weiter...
Hélène Grimaud, Klavier

Hélène Grimaud, Klavier

Freitag, 05. Juni 2020 | 19:30 Uhr | Musical Theater Basel

Werke von Silvestrov, Debussy, Satie, Chopin und Schumann.

Weiter...

Aktuelles Interview

Adrian Brendel

Adrian Brendel im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Mi 27.05.2020

Der Feuervogel

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
Der Feuervogel
Datum
Mi 27.05.2020
Beginn des Konzertes
19:30

Mitwirkende

Name des Ensembles
Musikkollegium Winterthur
Leitung
Thomas Zehetmair
Solistinnen/Solisten
Cembalo: Andreas Staier

Programm

Guillaume Lekeu Adagio für Streichorchester c-Moll, op. 3
Francis Poulenc "Concert champêtre" für Cembalo und Orchester
Igor Strawinsky "Der Feuervogel", Ballett-Suite (1945)

Die drei Werke fügen sich bei genauerem Hinhören wie ein kleines Mosaik zu einem einzigen Begriff zusammen: Paris. Seit 1888 lebte der Belgier Guillaume Lekeu in Paris, wo er u.a. beim grossen César Franck studierte. Dass er nur ein schmales kompositorisches Œuvre hinterliess, ist seinem tragisch frühen Tod zuzuschreiben - nur einen Tag nach seinem 24. Geburtstag. Francis Poulenc war ein "waschechter" Pariser. Er war ein grosser Bewunderer der legendären Cembalistin Wanda Landowska und komponierte für sie in den Jahren 1927/28 sein "Concert champêtre" - exotische Musik in damaliger Zeit, denn das Cembalo musste für das öffentliche Konzertleben erst wieder neu entdeckt werden. Bereits im Juni 1910 ging in Paris im Théâtre National de l'Opéra Igor Strawinskys Ballett "Der Feuervogel" erstmals über die Bühne. Komponiert wurde es für die Ballets Russes. Die russische Ballettlegende Michel Fokine übernahm die Choreografie - und tanzte auch gleich die Hauptrolle.

Adresse

Veranstaltungsort
Adresse
Stadthausstrasse 4a
PLZ/Ort
8400 Winterthur
Land
Schweiz

Vorverkaufsstellen für Konzertkarten

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.