Konzert-Tipp

Mozart Requiem mit Ensemble Corund & CHAARTS Chamber Artists

Mozart Requiem mit Ensemble Corund & CHAARTS Chamber Artists

Mozarts Requiem als hätte er es selbst vollendet:
Neufassung von Dutron nach Mozarts Autograf.
Fr,  22.10.2021
19:30 Uhr
Kirche St. Peter, Zürich (CH)

Weiter...
«Vivaldi Nuevo»

«Vivaldi Nuevo»

Vivaldis 4 Jahreszeiten für junge Ohren. Klassik neu erfahren statt nur zuhören.
Sa. 30.10.2021 20:00
Kaisersaal, Theater Fauteuil, Basel

Weiter...
Colores Trio

Colores Trio

Sa 23.10.2021, 19.30 Festsaal Kloster Muri
Colores Trio
Das Schlagwerk in all seinen Facetten

Weiter...
Musikalischer Höhenflug auf zwei Flügeln

Musikalischer Höhenflug auf zwei Flügeln

So, 31.10.2021

17:00 Uhr

Konzertsaal Solothurn, Solothurn (CH)

Weiter...

Aktuelles Interview

Kaspar Zehnder

Rafael Rosenfeld im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Mi 22.09.2021

CHAARTS Chamber Artists am Frag-Art Jubiläum

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
CHAARTS Chamber Artists am Frag-Art Jubiläum
Datum
Mi 22.09.2021
Beginn des Konzertes
19:30

Mitwirkende

Name des Ensembles
CHAARTS Chamber Artists Das Schweizer Ensemble CHAARTS versteht sich als "grösstes Streichquartett der Welt". Ihr wesentliches Erkennungsmerkmal sind ihre hoch energetischen und leidenschaftlich interpretierten Konzerte. Nach Vorbild des Lucerne Festival Orchestra lädt CHAARTS Mitglieder international erfolgreicher Streichquartette und Kammerensembles, Solisten, Konzertmeister und Solobläser aus führenden europäischen Orchestern ein. In Besetzungen von 8 bis 40 Spielern erarbeiten die Musiker aussergewöhnliche Konzertprogramme, nicht selten nach der Devise ‹das Grosse klein und das Kleine gross›, also Adaptionen von Werken für grossesOrchester in kleinen oder etwa Streichquartette in grossen Besetzungen.
Leitung
Andreas Fleck, Leitung
Solistinnen/Solisten
José Gallardo, Klavier   
Sebastian Bohren, Violine      

Programm

Felix Mendelssohn (1810-1847) 
Streichquintett B-Dur, op. 87

1. Allegro vivace
2. Allegretto scherzando
3. Adagio e lento
4. Allegro molto vivace

Ludwig van Beethoven (1797-1828) 
Sinfonie Nr. 3 «Eroica» Es-Dur op. 55
arrangiert für Klavier und Streicher von Beethovens Schüler Ferdinand Ries und CHAARTS

3. Scherzo. Allegro vivace
4. Finale. Allegro molto – Poco andante – Presto

—— Pause -----

Felix Mendelssohn 
Konzert für Violine, Klavier und Streicher d-Moll

1. Allegro 
2. Andante 
3. Allegro


Adresse

Veranstaltungsort
 
650. Frag-Art Konzert im akustisch perfekten Jugendstilsaal
Adresse
Untere Steingrubenstrasse 1
PLZ/Ort
4500 Solothurn
Land
Schweiz

Vorverkaufsstellen für Konzertkarten

fragartkonzerte@bluewin.ch oder 032 681 0001
Sonderkonzert Fr. 50.-

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.