Konzert-Tipp

FestivalGuide 2020

FestivalGuide 2020

Der FestivalGuide 2020 mit den grössten klassischen Musikfestivals im deutschsprachigen Raum ist nun im Handel erhältlich. 100 Festivals in Deutschland, Österreich, der Schweiz & Liechtenstein haben wir in einem hochwertigen Magazin für Sie zusammengestellt - ein Muss für jeden Klassikfan!

Weiter...
Ji Eun Park, Klavier

Ji Eun Park, Klavier

Sonntag, 12. Juli 2020 | 18:00 Uhr | Business Park Langenthal (CH)

Weiter...

Aktuelles Interview

Patrick Demenga

Patrick Demenga im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Bundesjugendorchester bietet "Bestes Konzertprogramm"

Das Bundesjugendorchester (BJO) erhält den Preis für das "Beste Konzertprogramm" der Saison 2019/20. Damit würdige man die vielfältigen Projekte und die Repertoireauswahl des Ensembles, das mit mitreißender Energie und einzigartigem Klang überzeuge, teilte der Deutsche Musikverleger-Verband (DMV) am Mittwoch mit. Der undotierte Preis wird dem Orchester am 12. Januar 2020 im Rahmen eines Konzerts in Bonn verliehen.

Bundesjugendorchester

Bundesjugendorchester

"Die Projekte der Spielzeit 2019/20 sind beispielhaft für die programmatische Arbeit des Bundesjugendorchesters, das sein Repertoire stets erweitert und in besondere Kontexte gebettet, die Kompositionen in ihrer musik- und gesellschaftsgeschichtlichen Relevanz erfahrbar machen", erklärte DMV-Vizepräsident Clemens Scheuch. Ein Beispiel sei das Sommerprojekt in Südafrika, bei dem das BJO neben symphonischem Standardrepertoire auch Musik des Tourneelandes spielte.

Der Deutsche Musikverleger-Verband ist ein bundesweiter Zusammenschluss von rund 350 Mitgliedsverlagen. Den Preis für das beste Konzertprogramm einer Saison vergibt der DMV seit 1991.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.