Konzert-Tipp

Meister Klavierrezital mit Benjamin Engeli

Meister Klavierrezital mit Benjamin Engeli

Sonntag, 07. Juni 2020 | 19:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn (CH)

Beethoven op 109, Ravel Miroirs, Chopin Polonaise Fantaisie op 61

Weiter...
Hélène Grimaud, Klavier

Hélène Grimaud, Klavier

Freitag, 05. Juni 2020 | 19:30 Uhr | Musical Theater Basel

Werke von Silvestrov, Debussy, Satie, Chopin und Schumann.

Weiter...

Aktuelles Interview

Adrian Brendel

Adrian Brendel im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Berliner Philharmoniker bieten Digital Concert Hall gratis

Die Berliner Philharmoniker machen den Zugang zu ihrer Internetplattform Digital Concert Hall (DCH) vorübergehend kostenlos. Mit dem Code BERLINPHIL kann man alle Konzerte und Filme für 30 Tage gratis abrufen, teilte das Orchester am Freitag mit. Der letzte Termin zum Einlösen des Codes ist der 31. März 2020.

Videostudio der Digital Concert Hall

Videostudio der Digital Concert Hall

"Wir hoffen, dass wir mit dieser Aktion möglichst vielen Menschen Freude mit unserer Musik bereiten können", sagte Olaf Maninger, Solocellist und Medienvorstand des Orchesters. "Wir vermissen unser Publikum jetzt schon sehr und wünschen uns, dass wir einander auf diese Weise zumindest virtuell weiter begegnen können. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus wurde die Philharmonie bis zum 19. April geschlossen.

In der Digital Concert Hall sind über 600 Orchesterkonzerte aus mehr als zehn Jahren abrufbar. Hinzu kommen Videos aus dem Backstage-Bereich, darunter Pausengespräche, in denen Dirigenten und Solisten von Orchestermitgliedern befragt werden, sowie Dirigentenporträts und Dokumentationen zur Orchestergeschichte. Auch die Projekte des Education-Programms der Berliner Philharmoniker sind zu erleben.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.