Konzert-Tipp

Sibelius' Violinkonzert mit Augustin Hadelich

Sibelius' Violinkonzert mit Augustin Hadelich

Mi 17. / Do 18.06.20 Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, Michael Sanderling (Leitung), Augustin Hadelich (Violine)

"Red Sofa" mit Augustin Hadelich im Anschluss an das Konzert

Weiter...
Meister Klavierrezital mit Benjamin Engeli

Meister Klavierrezital mit Benjamin Engeli

Sonntag, 07. Juni 2020 | 19:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn (CH)

Beethoven op 109, Ravel Miroirs, Chopin Polonaise Fantaisie op 61

Weiter...

Aktuelles Interview

Adrian Brendel

Adrian Brendel im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Bariton Kristinsson gewinnt Wettbewerb "Stella Maris"

Der Bariton Jóhann Kristinsson hat den internationalen Gesangswettbewerb "Stella Maris" gewonnen. Der von der Staatsoper Hamburg entsandte Künstler erhielt den mit 15.000 Euro dotierten Publikumspreis, wie das Kreuzfahrtunternehmen Hapag-Lloyd am Donnerstag mitteilte. Eine Jury um den Tenor Michael Schade prämierte den Isländer zudem mit einem Engagement beim Wiener Musikverein.

Teilnehmer Stella Maris 2019

Teilnehmer Stella Maris 2019

Zwei Preise gingen auch an Beomjin Kim von der Dresdner Semperoper: Der Tenor gewann eine Testaufnahme bei der Deutschen Grammophon und eine Einladung zum Vorsingen an der Wiener Staatsoper. Im Haus am Ring dürfen auch der Bariton Boris Prýgl von der Bayerischen Staatsoper und die Mezzosopranistin Lindsay Metzger von der Chicago Lyric Opera vorsingen.

Zu dem Wettbewerb an Bord der MS Europa waren sechs junge Sänger internationaler Opernhäuser in den Kategorien Oper, Lied und Oratorium angetreten. Zur Jury gehörten neben Schade der Intendant der Wiener Staatsoper, Dominique Meyer, und der kanadische Musikproduzent Sid McLauchlan.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.