Konzert-Tipp

Hélène Grimaud, Klavier

Hélène Grimaud, Klavier

Freitag, 05. Juni 2020 | 19:30 Uhr | Musical Theater Basel

Werke von Silvestrov, Debussy, Satie, Chopin und Schumann.

Weiter...
Meister Klavierrezital mit Benjamin Engeli

Meister Klavierrezital mit Benjamin Engeli

Sonntag, 07. Juni 2020 | 19:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn (CH)

Beethoven op 109, Ravel Miroirs, Chopin Polonaise Fantaisie op 61

Weiter...

Aktuelles Interview

Adrian Brendel

Adrian Brendel im aktuellen Interview.

Zum Interview...

So 24.05.2020

Aufbruch | 5. Mannheimer Meisterkonzert

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
Aufbruch | 5. Mannheimer Meisterkonzert
Datum
So 24.05.2020
Beginn des Konzertes
19:30

Mitwirkende

Name des Ensembles
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Solistinnen/Solisten
Julian Rachlin, Dirigent & Violine

Programm

Ludwig van Beethoven Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 61
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 6 F-Dur, op. 68 "Pastorale"

Einführung: 18.45 Uhr im Stamitzsaal

Ist es nicht herrlich?

Kurz vor Heiligabend 1806 hatte Beethoven Aufbruchsstimmung im reichlich gesetzten Wiener Konzertleben verbreitet: Er komponierte ein Violinkonzert, das nach Gleichberechtigung zwischen dem Soloinstrument und dem Orchester strebt. Das Sehnen nach Ausgeglichenheit charakterisiert auch die sechste Sinfonie. Die Wolken ziehen, die Blätter schwingen, das Wasser plätschert – ist es nicht herrlich, dass im Leben auch mal nichts passiert?

Copyright © Sweetuno-Archiv

Adresse

Veranstaltungsort
 
Musensaal
Adresse
Rosengartenplatz 2
PLZ/Ort
68161 Mannheim
Land
Deutschland

Vorverkaufsstellen für Konzertkarten

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.