Konzert-Tipp

Chamber Academy Basel

Chamber Academy Basel

Sonntag, 26. Januar 2020 | 11:00 Uhr | Martinskirche Basel

Brian Dean (Leitung) | Sarah O'Brien (Harfe)

«MUSIQUE FRANCAISE» Debussy, Tailleferre, Méhul

Weiter...
Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Andrew Tyson, Meister Klavierrezital

Sonntag, 02. Februar 2020 | 17:00 Uhr | Konzertsaal Solothurn

Von BBC Radio 3 als „wahrer Poet am Klavier“ gelobt, präsentiert sich Andrew Tyson als neue bemerkenswerte Stimme in der Musikwelt.

Weiter...
Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

Yuja Wang, Andreas Ottensamer, Ray Chen & Friends

So 26.01.20 Stadthaus Winterthur

"Musik unter Freunden" lautet das Konzept des Bürgenstock Festivals, dessen künstlerische Leiter seit 2013 Andreas Ottensamer und José Gallardo sind.

Weiter...
"Peter und der Wolf"

"Peter und der Wolf"

Sa 25.01.20 Stadthaus Winterthur

Musikkollegium Winterthur, David Bruchez-Lalli (Leitung), Monika Flieger (Erzählerin) | In nur vier Tagen skizzierte Prokofieff das liebenswerte Werk in seinen Grundzügen und entstanden ist ein kleines musikalisches Meisterwerk.

Weiter...

Aktuelles Interview

Maxim Vengerov

Maxim Vengerov im aktuellen Interview.

Zum Interview...

ARD dreht Film über "Louis van Beethoven"

Mit einem aufwendig inszenierten Historienfilm will die ARD den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens 2020 würdigen. Die Geschichte des Komponisten werde aus drei Perspektiven beleuchtet: als Kind Louis, als junger Rebell und aus der Sicht eines tauben und einsamen Mannes, der auf sein Leben zurückblickt, teilte eine PR-Agentur am Dienstag mit. Der Film soll im Beethovenjahr 2020 im Ersten ausgestrahlt werden.

Tobias Moretti als "Louis van Beethoven"

Tobias Moretti als "Louis van Beethoven"

Die drei Lebensphasen des Komponisten (1770-1827) werden von drei Darstellern verkörpert. Jungpianist Colin Pütz spielt den Achtjährigen im provinziellen Bonn, Anselm Bresgott das junge Genie in Wien und Tobias Moretti den Beethoven kurz vor seinem Tod auf dem Gut seines Bruders Johann (Cornelius Obonya) und dessen Frau Therese (Johanna Gastdorf). In weiteren Rollen sind Ulrich Noethen als Bonner Hoforganist Christian Gottlob Neefe, Manuel Rubey als Wolfgang Amadeus Mozart und Caroline Hellwig als Eleonore von Breuning zu erleben.

Der Film mit dem Arbeitstitel "Louis van Beethoven" ist eine Koproduktion von ARD Degeto, WDR und ORF. Die Dreharbeiten in Tschechien und Nordrhein-Westfalen sollen in dieser Woche abgeschlossen werden.

© MH - Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok