Konzert-Tipp

Mariinsky-Orchester St. Petersburg, Leitung Gergiev

Mariinsky-Orchester St. Petersburg, Leitung Gergiev

Werke von Rossini, Ravel, Mendelssohn Bartholdy und Prokofjew.
Dienstag, 22. September 2020 | 19.30 Uhr
Stadtcasino Musiksaal, Basel (CH)

Weiter...
Irische, schottische und englische Balladen und Tänze

Irische, schottische und englische Balladen und Tänze

23.09.2020 | 20:00 Uhr | Theodorskirche, Basel (CH)
26.09.2020 | 20:00 Uhr | Kirche, Maur (CH)

Weiter...
Duo Saxofon und Harfe (Ofek/Tsirlin)

Duo Saxofon und Harfe (Ofek/Tsirlin)

Donnerstag, 24.09.2020 | 19:30 Uhr
Konzertsaal Solothurn, Solothurn (CH)

Jerusalem Duo
Hila Ofek, Harfe
André Tsirlin, Saxofon

Weiter...

Aktuelles Interview

Christian Knüsel

Alexandra Dariescu im aktuellen Interview.

Zum Interview...

Fr 27.03.2020

Angélique Kidjo

Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
Angélique Kidjo
Datum
Fr 27.03.2020
Beginn des Konzertes
20:00

Mitwirkende

Name des Ensembles
Tonkünstler-Orchester
Solistinnen/Solisten
Angélique Kidjo, Sopran
Gast Waltzing, Dirigent

Programm

Gast Waltzing «Ebony Queen»
Angélique Kidjo «Bahia» (Bearbeitung: Gast Waltzing)
George Gershwin «Summertime» aus der Oper «Porgy and Bess» (Bearbeitung: Gast Waltzing)
Angélique Kidjo «Kelele» (Bearbeitung: Gast Waltzing)
Angélique Kidjo «Malaika» (Bearbeitung: Gast Waltzing)
Angélique Kidjo «Fifa» (Bearbeitung: Gast Waltzing)
Carlos Santana «Samba pa ti» (Bearbeitung: Gast Waltzing)
Angélique Kidjo «Ominira» (in Zusammenarbeit mit Vinicius Cantuária, Bearbeitung: David Laborier)
Arturo Márquez - Danzón No. 2
Angélique Kidjo «Mama Golo Papa» (in Zusammenarbeit mit Jean Hebrail, Bearbeitung: Gast Waltzing)
Bella Below «Zelie»
Angélique Kidjo «Naïma» (in Zusammenarbeit mit Jean Hebrail, Bearbeitung: Gast Waltzing)
Angélique Kidjo «Awalole» (in Zusammenarbeit mit Jean Hebrail, Bearbeitung: Gast Waltzing)
Angélique Kidjo «Loloye» (in Zusammenarbeit mit Jean Hebrail, Bearbeitung: David Laborier)
Sidney Bechet «Petite fleur» (Bearbeitung: David Laborier)
Angélique Kidjo «Agolo» (Bearbeitung: Gast Waltzing)
Angélique Kidjo «Afirika» (Bearbeitung: Gast Waltzing)

Für ihre Weltmusik-Alben hat sie mehrere Grammys gewonnen: Wer Angélique Kidjos Stimme hört, begibt sich auf eine sinnliche Reise in ferne Länder. Abenteuerliche Rhythmen aus Kidjos westafrikanischer Heimat Benin begegnen einer eigenen «Summertime»-Interpretation und sphärischen Klängen von Philip Glass, kombiniert mit einer außerordentlichen Tanzperformance. Nun trifft die afrikanisch-französische Ausnahmekünstlerin und UNICEF-Botschafterin, deren liebstes Instrument das Banjo ist, auf das Tonkünstler-Orchester und verpackt ihr musikalisches Spektrum vom Jazz bis zu lateinamerikanischen Beats in große, bewegende Sounds. Ein kosmopolitischer Plugged-In-Abend unter der Leitung von Gast Waltzing!

Adresse

Veranstaltungsort
 
Grosser Saal
Adresse
Musikvereinsplatz 1
PLZ/Ort
1010 Wien
Land
Österreich

Vorverkaufsstellen für Konzertkarten

Sind Sie Veranstalter von klassischen Konzerten?   Film ansehen Member werden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.